Stadt gibt am Mittag auf einer Pressekonferenz mehr Informationen bekannt
Erster bestätigter Coronavirus-Fall in Bielefeld

Bielefeld (WB/sba/sas). In Bielefeld gibt es den ersten bestätigten Fall von Coronavirus.

Samstag, 07.03.2020, 11:44 Uhr aktualisiert: 07.03.2020, 11:48 Uhr
Symbolbild. Foto: dpa

Das wurde am Samstagvormittag bekannt. Weitere Informationen zur Person, die sich mit dem Virus infiziert hat, will die Stadt auf einer Pressekonferenz ab 13.30 Uhr mitteilen.

Zuvor gab es mehrere Verdachtsfälle in Bielefeld , von denen sich dann aber keiner bestätigte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7315188?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
„Präsenzunterricht ist und bleibt besser“
Prof. Dr. Rainer Dollase von der Universität Bielefeld ist einer der führenden deutschen Bildungsforscher.
Nachrichten-Ticker