Mehrere Schulen am Montag geschlossen – Uni Paderborn sagt Prüfungen am Montagvormittag ab Für Sonntag schwerer Sturm erwartet

Essen/Gütersloh (dpa/WB). Am Wochenende wird in NRW wechselhaftes Wetter mit starkem Sturm am Sonntag erwartet. Mehrere Schulen in Ostwestfalen-Lippe haben als Vorsichtsmaßnahme bereits den Unterricht am Montag abgesagt.

Einsatzkräfte räumen einen Baum von einer Straße (Symbolbild).
Einsatzkräfte räumen einen Baum von einer Straße (Symbolbild). Foto: Marco Friedrich/Einsatzreport2/dpa

Der Samstag wird wechselhaft, Sonne und Wolken wechseln sich bei rund 10 Grad ab. Ab und zu kann es auch regnen.

Am Sonntag warnt der DWD dann vor starken Sturmböen bis hin zu Orkanböen. Ursache ist das Orkantief „Sabine“. Dazu wird es mit 11 bis 15 Grad sehr mild, aber oft nass.

Diese Grafik des Deutschen Wetterdienstes zeigt das Gebiet, in dem der Sturm wüten soll. Foto: DWD

Hochwasser werde allerdings nicht erwartet, da es dafür nicht zu viel regne, sagte ein Sprecher. Die neue Woche startet laut DWD weiterhin stürmisch, im Bergland kann es außerdem schneien.

Das NRW-Schulministerium wies am Freitag darauf hin, dass Schulleiter den Unterricht ausfallen lassen können, wenn sie die Lage am Montag für zu gefährlich halten. Das Gleiche gilt für Eltern, die ihren Kindern am Montag den Schulweg nicht zumuten wollen.

In der Region bereitet man sich vor: In einigen Kommunen in OWL gibt es bereits Vorsichtsmaßnahmen.

In Delbrück im Kreis Paderborn bleiben die Schulen geschlossen.

Unterrichtsabsagen gibt es auch in Löhne im Kreis Herford und an einer Schule in Brakel im Kreis Höxter .

In Gütersloh empfehlen mehrere Schulen, die Kinder nach Möglichkeit zuhause zu lassen. Es werde aber Unterricht beziehungsweise Betreuung gewährleistet für diejenigen, die zur Schule kommen, hieß es am Freitag aus der Stadtverwaltung.

An der Uni Paderborn finden Prüfungen mit Beginn vor 12 Uhr nicht statt und sollen gemäß einer Mitteilung vom Freitag nachgeholt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7244649?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F