Unfall legt die Cafe Sport-Kreuzung in Bielefeld-Quelle lahm Drei Verletzte bei schwerem Unfall

Bielefeld-Quelle (WB/cm). Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos legte am Freitagabend die große Kreuzung in Quelle lahm. Drei Bielefelder wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht. Die Kreuzung musste aufwändig gereinigt werden.

Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung in Quelle.
Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung in Quelle. Foto: Christian Müller

Wie die Polizei an der Unfallstelle mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 18.25 Uhr. Wie Zeugen zu Protokoll gaben, überholte ein Audifahrer (24) aus Bielefeld mit hoher Geschwindigkeit über den linken Abbiegestreifen ein Auto, in dem ein älteres Ehepaar saß. Diese beabsichtigten auf dem mittleren Fahrstreifen die Kreuzung geradeaus in Richtung Ostwestfalendamm zu passieren. Im gleichen Moment bog ein 20-jähiger BMW-Fahrer mit seinem 27-jährigen Beifahrer (beide aus Bielefeld) vom Ostwestfalendamm kommend nach links in die Osnabrücker Straße Richtung Brackwede ab und erfasste den Audi.

Der Audi kam nach einigen Metern zum Stehen, der BMW drehte sich um die eigene Achse. Aus dem Wagen fielen zahlreiche Milchkartons auf die Straße und platzten. Drei Rettungswagen und ein Notarzt wurden angefordert und versorgten die Verletzten an der Unfallstelle. Mit mehreren Fahrzeugen sperrten Polizisten die Kreuzung ab, was zahlreiche Autofahrer nicht daran hinderte, in die Unfallstelle zu fahren oder anzuhalten und den Verkehr komplett zu blockieren.

Rund um die Kreuzung kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, Feuerwehrkräfte verteilten Bindemittel an der Unfallstelle und klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab. Die drei Verletzten wurden zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Der genaue Verletzungsgrad stand am Abend noch nicht fest, Der Audi A4 und der 5er BMW wurden vermutlich total zerstört und wurden zur weiteren elektronischen Spurensicherung sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wurde auf mindestens 25.000 Euro geschätzt. Die Kreuzung blieb zur Unfallaufnahme und Reinigung der Straße einige Zeit teilweise gesperrt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7216097?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F