Nach Vorfällen im Tierpark und im Bauernhausmuseum: Sitzbänke und Pflaster mit obszönen Symbolen verunstaltet
Graffiti-Schmierereien jetzt auch im Bürgerpark

Bielefeld (WB/wie). Die Graffiti-Schmierereien in Bielefeld gehen weiter. Vermutlich in der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte im Bürgerpark Sitzbänke und Pflastersteine mit obszönen Symbolen verunstaltet.

Sonntag, 05.01.2020, 17:18 Uhr aktualisiert: 05.01.2020, 17:22 Uhr
Einige Tage nach den auf diesem Bild zu sehenden Schmierereien im Tierpark Olderdissen haben Unbekannte jetzt Sitzbänke und Pflastersteine im Bürgerpark verunstaltet. Foto: Hendrik Uffmann

In den Tagen zuvor waren bereits im Tierpark Olderdissen Schautafeln mit gelber und blauer Farbe beschmiert worden. Im nur wenige hundert Meter entfernten Bauernhausmuseum wurden Parolen auf die Bockwindmühle gesprüht.

Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7171962?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
So geht das nicht weiter!
Hier wird kein Umsatz gemacht (Symbolbild).
Nachrichten-Ticker