Patrick Büscher ist unter den besten neun Kandidaten
»The Taste«: Bielefelder Koch steht im Viertelfinale

Bielefeld (WB). Der Bielefelder Koch Patrick Büscher hat es bei der Sat1-Show »The Taste« unter die besten neun und damit ins Viertelfinale geschafft. Er kochte in der Sendung am Mittwochabend eine Apfeltarte mit Wachtel dazu gegrillten Blumenkohl, Hühnerhaut und Chimichurri.

Donnerstag, 07.11.2019, 02:00 Uhr aktualisiert: 07.11.2019, 05:02 Uhr
Patrick Büscher freut sich übers Weiterkommen. Links: Starkoch Frank Rosin Foto: Sat1

Später servierte er ein Ahornsirup-Gel und Apfelperlen in Apfel-Sellerie-Sud, Walnuss und weißen Schoko-Crumble. Thema im Viertelfinale ist die Welt. Die Köche dürfen sich in den verschiedensten Länderküchen austoben. Auf den Losen stehen Spanien, Thailand, Dänemark und Peru. Los geht es am Mittwoch, 13. November, um 20.15 Uhr in Sat1.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7046907?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker