Stadtbahnlinie 1 fährt wieder
Unfall beim Ausparken: Autofahrer übersieht Stadtbahn

Bielefeld-Brackwede (WB/cm). An der Haltestelle Normannenstraße in Bielefeld-Brackwede ist es zu einem Unfall zwischen einer Stadtbahn und einem Auto gekommen. Ob es Verletzte gibt, ist nicht bekannt.

Dienstag, 08.10.2019, 11:24 Uhr aktualisiert: 08.10.2019, 11:30 Uhr
Auf der Hauptstraße in Brackwede kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Stadtbahn. Foto: Peter Bollig/Archiv

Gegen 10.47 Uhr soll ein Autofahrer beim Ausparken aus einer Parkbuch die sich nähernde Stadtbahn übersehen haben, sagt Polizeisprecherin Hella Christoph. Es kam zur Kollision. Um 11.20 Uhr war die Bahnstrecke allerdings schon wieder freigeben.

Unklar ist, ob Personen bei dem Unfall verletzt wurden. Eine Frau soll einen Schock erlitten haben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6987309?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Als Arminia Rapolder wegschoss
Erst zusammen aufgestiegen, dann sorgten Mathias Hain und Co. für das vorzeitige Trainer-Aus von Uwe Rapolder (hinten) in Köln. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker