Verstopfter Kanal sorgt auch für verstopfte Fahrbahn
Alles dicht auf der Stadtheider Straße

Bielefeld (WB/cm). An der Stadtheider Straße hat es gebrodelt – unterhalb, weil der Kanal verstopft war und oberhalb, weil sich der Autoverkehr staute. »Am Nachmittag soll alles wieder behoben sein«, sagte ein Mitarbeiter der zuständigen DB Netz AG.

Mittwoch, 02.10.2019, 16:01 Uhr aktualisiert: 02.10.2019, 16:04 Uhr
Das THW im Einsatz an der Stadtheider Straße. Foto: Christian Müller

Nach mehreren anhaltenden Regenschauern waren die Entwässerungskanäle unter der markanten Eisenbahnbrücke am Ringlokschuppen verstopft. Schnell bildeten sich große Pfützen unter der Brücke. Die DB Netz bat das Technische Hilfswerk um Unterstützung, das stehende Wasser in der Unterführung abzupumpen. Deswegen ging es am Mittwochvormittag nur einspurig unter der Brücke vorbei.

Im Laufe des Mittwochs ist eine Kanalreinigungsfirma beauftragt worden, die die Verstopfung lösen sollte. Bis dahin regelten Mitarbeiter der Bahn und des THW den wechselseitigen Verkehr.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6974355?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Hünemeier schnürt den Doppelpack
Doppeltorschütze Uwe Hünemeier (Mitte) jubelt mit Dennis Srbeny über seinen Führungstreffer zum 1:0. Später erzielt er auch noch das 3:1. Foto: Wilfried Hiegemann
Nachrichten-Ticker