Unterschiedliche Auffassung über strategische Ausrichtung sorgen für Trennung
Wechsel der Bitel-Geschäftsführung

Bielefeld (WB). Wechsel an der Spitze der Stadtwerke-Tochter Bitel: Künftig führen Sarah Leffers und Thomas Primon die Geschäfte des Telekommunikationsunternehmens. Das Unternehmen und der jetzige Geschäftsführer, Josef Glöckl-Frohnholzer, trennen sich einvernehmlich.

Dienstag, 01.10.2019, 18:43 Uhr aktualisiert: 01.10.2019, 18:46 Uhr

Bitel-Aufsichtsratsvorsitzender Carsten Krumhöfner erklärt: »Wir haben festgestellt, dass wir unterschiedliche Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung des Unternehmens haben und wir unseren Weg mit einer neuen Geschäftsführung fortsetzen werden. Wir bedanken uns bei Josef Glöckl-Frohnholzer für sein bisheriges Engagement für die Bitel, insbesondere auch im Bereich des Breitbandausbaus, und wünschen ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute.«

Sarah Leffers

Sarah Leffers Foto: SWB

In seiner Sitzung am Montag wählte der Aufsichtsrat einstimmig die Nachfolger für die Geschäftsführung. Die Gesellschafterversammlung bestellte die beiden neuen Geschäftsführer mit Wirkung zum 1. Oktober. Krumhöfner: »Wir haben uns bewusst für Sarah Leffers und Thomas Primon als Führungsduo in der Bitel-Geschäftsführung entschieden, um die großen Herausforderungen, unter anderem des Breitbandausbaus, in Bielefeld und Gütersloh zu lösen und auf die jeweiligen unterschiedlichen Bedingungen in den Ausbaugebieten eingehen zu können. Der Aufsichtsrat und die Gesellschafter sind überzeugt, dass Sarah Leffers und Thomas Primon die bestehenden Aufgaben erfolgreich lösen werden. Ihre Aufgabe als Geschäftsführung wird sein, die gemeinsame Strategie für den Breitbandausbau weiterzuentwickeln und insgesamt das Geschäft rund um Telefonie und Internet erfolgreich fortzusetzen.«

Thomas Primon

Thomas Primon Foto: SWB

Sarah Leffers ist 34 Jahre alt, in Coesfeld geboren und studierte Juristin. Sie ist zertifizierte Energiewirtschaftsmanagerin, arbeitete als Syndikus-Rechtsanwältin bei den Stadtwerken Bielefeld und war zuletzt Assistenz der Bitel-Geschäftsführung. Sie ist seit 2014 in der Unternehmensgruppe Stadtwerke Bielefeld beschäftigt. Thomas Primon ist 52 Jahre alt, geboren in Rheinhausen und studierter Verfahrenstechniker. Er ist Leiter der Energiewirtschaft bei den Stadtwerken Gütersloh und dort seit 2017 tätig.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6972694?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Gesundheitsminister Spahn hat Corona
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.
Nachrichten-Ticker