Auch Verdecke von Cabriolets in Bielefeld-Oldentrup aufgeschlitzt
Unbekannter beschädigt 25 hochwertige Autos

Bielefeld (WB). Ein Unbekannter hat gleich 25 hochwertige Autos auf dem Gelände eines Autohauses an der Potsdamer Straße in Bielefeld-Oldentrup beschädigt. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Mittwoch, 31.07.2019, 11:56 Uhr aktualisiert: 31.07.2019, 11:58 Uhr
Symbolfoto Foto: Hannemann

Der oder die Täter hatten bereits in der Nacht zu Dienstag auf dem umzäunten Firmengelände zugeschlagen.

Ein 25-jähriger Mitarbeiter des Autohauses erschien am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr an dem Autohaus in der Nähe der Einmündung zur Teltower Straße. Er bemerkte zunächst an einigen ausgestellten Autos Beschädigungen auf den Motorhauben sowie an den Fahrzeugseiten.

Insgesamt zählte der Angestellte 25 beschädigte hochwertige Autos mit tiefen Lackkratzern – darunter befanden sich drei Cabriolets, an denen die Verdecke aufgeschlitzt wurden. Die genaue Schadenshöhe an den hochwertigen Fahrzeugen soll von einem Gutachter festgestellt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6818042?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Explosion in Beirut: Mindestens 50 Tote und 2700 Verletzte
Rauch steigt nach einer Explosion über den Trümmern eines zerstörten Gebäudes auf.
Nachrichten-Ticker