Linke-Bundestagsabgeordneter aus Bielefeld im Sommerinterview – mit Video
Straetmanns: »Die Kanzlerin ist nicht amtsmüde«

Bielefeld (WB). Die Linke hat keinen Lauf. Bei der Europawahl hat die Partei nur 5,5 Prozent der Stimmen bekommen, und im Osten verliert sie den Nimbus als Volkspartei. Ist die Linke ein Auslaufmodell? Darüber hat Andreas Schnadwinkel mit Friedrich Straetmanns (57), dem Linke-Bundestagsabgeordneten aus Bielefeld, gesprochen.

Montag, 08.07.2019, 15:27 Uhr aktualisiert: 08.07.2019, 15:32 Uhr
Andreas Schnadwinkel interviewt Friedrich Straetmanns.

5,5 Prozent bei der Europawahl: An einer vorgezogenen Bundestagswahl haben Sie kein Interesse, oder?

Straetmanns: Das haben die meisten anderen Parteien auch nicht, bis auf die Grünen. Ich glaube auch nicht, dass es zu Neuwahlen kommt. Ich habe die Bundeskanzlerin beim Deutschen Mietertag in Köln erlebt und nicht den Eindruck gewonnen, dass sie amtsmüde ist. Sollte es wider Erwarten doch zu Neuwahlen kommen, würden wir uns dem stellen.

 

Das ganze Interview lesen Sie am Dienstag, 9. Juli 2019, im WESTFALEN-BLATT.

Alle bisher erschienen Sommerinterviews: westfalen-blatt.de/OWL/Sommerinterviews

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6762359?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker