»Superhero Germany«: Marie Steffen ist ausgeschieden
ProSieben-Show: Bielefelderin verpasst Finale

Bielefeld (WB/hw). Für Marie Steffen währte der Traum vom Titel als »Superhero Germany« nur etwa zwei Minuten. Die Bielefelderin schied in der am Samstagabend auf Prosieben ausgestrahlten Show (das WESTFALEN-BLATT berichtete) in der ersten Runde aus.

Montag, 06.05.2019, 08:00 Uhr
Am Samstag ließ die Bielefelderin Marie Steffen bei »Superhero Germany« die Muskeln spielen. Foto: Guido Engels/ProSieben

In der musste sie im direkten Duell mit einer Konkurrentin einen 150 Kilogramm schweren Betonquader über den Boden ziehen und insgesamt sieben Traktorreifen über den Klotz wuchten. Das gelang Steffens Gegnerin in kürzerer Zeit, das Aus für die Bielefelderin war damit vorzeitig besiegelt. »Aber es war trotzdem eine tolle Erfahrung«, sagte Steffen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6588648?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker