Setzten die Täter in Remise in Bielefeld-Hoberge Fluchtfahrzeug in Brand?
Geldautomatensprengung hängt möglicherweise mit Golfplatz-Feuer zusammen

Bielefeld (WB/sb). Der Brand einer Remise auf dem Bielefelder Golfplatz steht möglicherweise in Zusammenhang mit der Geldautomatensprengung an der Stapenhorststraße. Das teilte die Polizei am Montag mit. Während der Spurensuche an der Brandstelle hatten die Ermittler die Überreste eines Motorrollers entdeckt. Dabei handelt es sich möglicherweise um das Fluchtfahrzeug.

Montag, 08.04.2019, 12:23 Uhr aktualisiert: 08.04.2019, 14:10 Uhr
Beim Brand der Remise auf dem Golfplatz entstand mehr als 250.000 Euro Schaden. Foto: Christian Müller

Sie stellten das Zweirad für weitere Untersuchungen sicher. »Derzeit ist nicht bekannt, ob es sich um das Fluchtfahrzeug der beiden Automatensprenger handeln könnte«, berichtet Polizeisprecher Michael Kötter.

Wie berichtet, waren zwei bislang unbekannte Automatensprenger am Donnerstag mit einem Roller von der Commerzbank-Filiale an der Stapenhorststraße geflüchtet. Dann sollen sie möglicherweise über die Humboldtstraße bis zur Dornberger Straße gefahren sein und in der Nähe des Golfplatzes ihr Fluchtfahrzeug gewechselt haben.

Mehr als 250.000 Euro Schaden

Auf dem Golfplatz war am frühen Donnerstagmorgen ein überdachter Abschlagplatz des Golfclubs ausgebrannt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mindestens 250.000 Euro. Am Freitag waren Ermittler der Kriminalpolizei gemeinsam mit einem Brandsachverständigen vor Ort, um mögliche Hinweise auf die Brandursache zu erkennen. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus.

Die Kriminalpolizei ergänzt ihren Zeugenaufruf zu der Geldautomatensprengung und bittet um Hinweise: Wer hat etwas Auffälliges auf dem Weg zur Dornberger Straße oder an dem Golfplatz bemerkt?

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0521/5450 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6528164?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Neue Werbeverbote fürs Rauchen kommen
Werbung für das Rauchen soll zukünftig verboten werden.
Nachrichten-Ticker