Im November 2018 rauben drei Männer einen 22-jährigen Bielefelder aus
Polizei stellt Fahndung ein

Bielefeld (WB). Die Ermittler der Kriminalpolizei haben die öffentliche Fahndung nach drei jungen Männern eingestellt.

Mittwoch, 03.04.2019, 13:55 Uhr aktualisiert: 05.04.2019, 16:58 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Sie stehen in Verdacht, einen 22-jährigen Bielefelder bei einem Raub am Sonntag, 11. November 2018, verletzt zu haben. Die drei Männer erschienen mit ihren Anwälten bei der Polizei.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6516208?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Bundespräsident macht Bevölkerung Mut
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier setzt sich einen Mund-Nasen-Schutz auf.
Nachrichten-Ticker