Verwaltung legt Antrag auf Verlängerung ab Loom: Stadt will Schilder entfernen

Bielefeld (WB). Die Stadt Bielefeld will zwölf Hinweisschilder für das Shoppingcenter Loom entfernen lassen. Die Frist für die Schilder sei Ende 2018 abgelaufen, begründete Beigeordneter Gregor Moss. »Die Hinweisschilderung ist bewusst genehmigt worden, damit in den ersten Monaten nach der Eröffnung die Kundschaft zum Loom finden konnte«, teilte er mit. Die Verwaltung gehe davon aus, dass die Kundschaft mittlerweile die Zuwegung kenne.

Shoppingcenter Loom
Shoppingcenter Loom Foto: Bernhard Pierel

»Aus Gründen der Gleichbehandlung« sei der Verlängerung der Beschilderung nicht zugestimmt worden, teilte Moss mit. Denn die damalige Genehmigung sei lediglich ein Entgegenkommen der Stadt Bielefeld gewesen. Und eine Verlängerung würde einen »Präzedenzfall« schaffen und »gegebenenfalls Begehrlichkeiten Dritter hervorrufen«.

Das Unternehmen ECE hatte bei der Stadt Bielefeld zuvor eine Verlängerung beantragt. Begründet wurde dies mit dem regen Anlieferverkehr, den Verkehrsteilnehmern ohne Navi sowie dem Hinweis auf auswärtige Kunden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6471104?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F