Technische Probleme bei der Bielefelder Stadtbahn verhindern am Morgen die Weiterfahrt
Verzögerungen auf der Linie 1

Bielefeld (WB/sb). Eine Stadtbahn der Linie 1 hing am Donnerstagmorgen in Bielefeld-Schildesche fest. Zunächst stand kurz vor der Haltestelle Johannesstift eine Mülltonne auf den Gleisen, die dann entfernt wurde.

Donnerstag, 07.03.2019, 09:44 Uhr aktualisiert: 07.03.2019, 10:50 Uhr
Die Linie 1 steht still. Foto: Hans-Werner Büscher

Um 9.15 Uhr blockierte ein technisches Problem an den Trittbrettstufen das Öffnen der Türen, so dass keine Weiterfahrt möglich war. 20 Minuten lang konnte kein Fahrgast aussteigen. Gegen 9.35 Uhr waren die Probleme behoben. Die Bahn fuhr wieder weiter.

Es kam zu Verzögerungen auf der Linie 1 Richtung Senne.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6454592?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Auto gegen Bus: Drei Verletzte bei Unfall
Den rettungskräften bietet sich ein Bild des Grauens: das Auto ist nur noch ein Wrack, auch der Bus ist schwer beschädigt. es gibt mehrere Verletzte. Foto: Michael Robrecht
Nachrichten-Ticker