Polizei Bielefeld bittet Bevölkerung um Mithilfe
Junge Frau sexuell bedrängt

Bielefeld (WB). Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen des vorvergangenen Wochenendes (27. Januar) eine junge Frau an der Detmolder Straße in Bielefeld belästigt. Die Polizei sucht den Täter.

Montag, 04.02.2019, 14:18 Uhr aktualisiert: 04.02.2019, 14:36 Uhr
Symbolbild. Foto: dpa

Die Bielefelderin war gegen 3 Uhr zu Fuß unterwegs und hatte ihre Kopfhörer aufgesetzt. Möglicherweise bemerkte sie deshalb nicht den Mann, der zwischen den Einmündungen der Teutoburger Straße und der Mozartstraße plötzlich hinter ihr auftauchte.

Er hielt sie laut Polizei fest und berührte sie mit den Händen sexuell. Dabei gelang es der jungen Frau, sich loszureißen und davon zu laufen.

Die Polizei nimmt Hinweise unter 0521/5450 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6369382?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Bundestag beschließt schrittweisen Kohleausstieg
Ein Schaufelradbagger soll bis 2038 weiter machen können.
Nachrichten-Ticker