Großeinsatz in der Bielefelder Innenstadt Reizgasalarm im Jahnplatzforum

Bielefeld (WB/hz). Ein Reizgasalarm im Jahnplatzforum hat am späten Donnerstagmorgen einen größeren Einsatz von Feuerwehrkräften ausgelöst.

Großeinsatz am Jahnplatz.
Großeinsatz am Jahnplatz. Foto: Jens Heinze

Das Jahnplatzforum wurde evakuiert, nachdem bei der Polizei gegen 10.50 mehrere Anrufe von Passanten eingegangen waren, die den Gasgeruch im Jahnplatztunnel bemerkt hatten.

Die Feuerwehr rückte aus und evakuierte das Forum. Das Reizgas soll von einem oder mehreren Unbekannten versprüht worden sein und zwar auf Höhe der dortigen Fleischerei.

Zeugen gaben an, dass mehrere Passanten hustend das Forum verlassen hätten. Ein Passant wurde von Rettungskräften behandelt.

Der Stadtbahnverkehr war laut WB-Informationen nicht betroffen von dem Einsatz betroffen.

Gegen 11.40 Uhr wurde die Evakuierung wieder aufgehoben und das Forum für die Passanten freigegeben.

Wer für das Austreten des Gases verantwortlich ist, ist weiterhin unklar. Die Polizei bittet Zeugen sich unter 0521/5450 zu melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.