Schaden auf bis zu 30.000 Euro geschätzt Feuer beschädigt Heimathaus Jöllenbeck

Bielefeld (WB/hu). Ein Feuer hat am Samstagabend das Obergeschoss des Heimathauses Jöllenbeck zerstört. Gegen 20.22 Uhr war der Brand in der Küche der Heimatstube ausgebrochen, während im Erdgeschossdes des historischen Fachwerkhauses eine Familienfeier stattfand.

Der Brand beschädigte das Heimathaus.
Der Brand beschädigte das Heimathaus. Foto: Christina Falke

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten die Räume im Obergeschoss in voller Ausdehnung, alle Feiernden hatten sich zu diesem Zeitpunkt jedoch schon ins Freie gerettet.

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Löschabteilung Jöllenbeck hatten die Flammen schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Den Sachschaden schätzt die Feuerwehr auf 20.000 bis 30.000 Euro.

Die Brandursache ist noch unklar, die Bielefelder Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.