Veranstalter erwarten mehr als 300 Teilnehmer Tuning-Treffen in Brackwede

Bielefeld (mp). Die Diskothek Prime in Bielefeld-Brackwede und die Undercoverszene Bielefeld veranstalten am Sonntag, 13. August, ein Tuning-Treffen. Zwischen 16 und 21 Uhr kommen Liebhaber veredelter Fahrzeuge auf den Privatparkplatz an der Diskothek, Duisburger Straße 25, um dort ihre Wagen zur Schau zu stellen beziehungsweise die Wagen anderer Tuner zu bestaunen.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: dpa

Organisator Kevin Spallek von der Undercoverszene Bielefeld rechnet mit 300 bis 400 Teilnehmern. Nach seinen Angaben soll es bei dem Treffen um den freundschaftlichen Informationsaustausch gehen und um ein entspanntes Miteinander bei Getränken an der Strandbar, Wasserpfeifen, Grillgut und Gewinnspiel. »Proleten, die sich nur als Raser aufspielen, lehnen wir ab«, sagte er dem WESTFALEN-BLATT unmissverständlich.

Man woll mit diesem Treffen auch zeigen, dass die große Mehrheit der Tuner von ihren Autos faszinierte Bastler seien. Mehrere Händler aus der Tuning-Szene hätten ihr Kommen zugesagt. Der Eintritt ist frei. Interessenten mit ihren Wagen sind jederzeit auch ohne Anmeldung willkommen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.