Feuer am Buchfinkenweg in Bielefeld Mann bei Brand verletzt

Bielefeld (WB). Zu einem Feuer im Buchfinkenweg in Bielefeld ist die Feuerwehr am Mittwochabend ausgerückt. In einer Wohnung war an einem Herd ein Brand entstanden.

Die Feuerwehr im Einsatz am Buchfinkenweg.
Die Feuerwehr im Einsatz am Buchfinkenweg. Foto: Hans-Eerner Büscher

Laut Einsatzleiter Michael Graf wurde ein Mann aus seiner Wohnung gegen seinen Willen gerettet. Die verletzte Person wurde vom Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 13 versorgt und in das Franziskushospital gebracht.

Zwölf weitere Bewohner wurden zwischenzeitlich in Sicherheit gebracht.

Ein Löschzug der Berufsfeuerwehr, ein Fahrzeug der Wache Nord und ein weiteres Fahrzeug der Löschabteilung Ost waren im Einsatz, insgesamt 22 Feuerwehrleute bekämpften den Brand.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.