74-Jähriger bei Unfall in Bielefeld verletzt Kia prallt auf Toyota

Bielefeld (WB). Der 74-jährige Fahrer eines Kia ist am späten Mittwochnachmittag mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Kia liegt auf der Oldentruper Straße.
Der Kia liegt auf der Oldentruper Straße. Foto: Bernhard Pierel

Gegen 17.26 Uhr war der Bielefelder laut Polizeiangaben auf der Oldentruper Straße in Richtung Krähenwinkel unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Toyota prallte, der vor dem Haus Nummer 282 abgestellt war.

Durch die Wucht des Unfalls wurde der Kia herumgeschleudert und rutschte auf dem Dach in den Gegenverkehr, wo er zum Stillstand kam. Der Toyota wurde in den Zaun des Hauses geschoben.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit, die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 25 000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.