Karnevalsclub Senne-Windflöte in der Krise Dem Rosenmontagsumzug droht das Aus

Bielefeld (WB/peb). Einmal im Jahr rückt der kleine Ortsteil Windflöte in den Mittelpunkt des Geschehens, wenn unter dem Karnevalsruf »Flötau« Bielefelds größter Rosenmontagsumzug durch die Straßen zieht. Nun allerdings steht der Karnevalsclub Windflöte (KCW) vor dem Aus – und mit ihm der jährliche Umzug.

Obwohl Vorsitzende Christina Brinkmann und ihr Stellvertreter Georg Aberfeld im Vorfeld der jüngsten Jahreshauptversammlung deutlich gemacht hatten, dass es um Neuwahlen und um die Zukunft des KCW gehe, besuchten nur sieben der 70 Mitglieder die Versammlung – mit der Folge: Für das Ehepaar Brinkmann/Aberfeld, das sich nicht zur Wiederwahl aufstellen ließ, fanden sich keine Nachfolger.

Mehr lesen Sie am Mittwoch, 31. Mai, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Bielefeld.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.