Neues Wohn- und Geschäftshaus Neubau öffnet 2017 direkt am »Loom«

Bielefeld (WB). Das neue Shoppingcenter »Loom« entsteht gerade erst. Da bekommt es bereits einen neuen Nachbarn. Direkt neben der riesigen Baugrube mit Blick bis zum Gerippe des ehemaligen Kaufhofs wird in einer zweiten Baugrube gearbeitet.

Von Michael Diekmann
Architektin Heike Lau und Polier Friedhelm Wortmann zeigen die Pläne.
Architektin Heike Lau und Polier Friedhelm Wortmann zeigen die Pläne. Foto: Thomas F. Starke

Hier entsteht an der Bahnhofstraße 24 gegenüber des Spindelbrunnens das Wohn- und Geschäftshaus einer Familie aus dem Kreis Paderborn. Mit der Fertigstellung soll hier die Bären-Apotheke mit einem zweiten Standort einziehen. Bislang besitzt sie nur eine Filiale am einstigen Eingang zur City-Passage an der Stresemannstraße.

Noch nicht endgültig klar ist, wie die Wohnungen oder Büros in dem Gebäude mit drei Etagen sowie einem aufgesetzten Staffelgeschoss für eine Wohnung von 100 Quadratmetern mit Dachgarten genau aufgeteilt werden. Dabei orientiert sich das Objekt zeitlich am Loom nebenan, aber auch optisch. Bauleiterin des Millionenprojekts ist Architektin Heike Lau aus dem Büro Crayen & Bergedieck.

Mehr lesen Sie im WESTFALEN-BLATT (19. Juli), Lokalteil Bielefeld.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.