Gericht ordnet außerdem Sicherungsverwahrung an Kinderschänder zu zehn Jahren Haft verurteilt

Bielefeld (WB). Das Landgericht Bielefeld hat einen Kinderschänder aus dem Kreis Gütersloh zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt.

Der 46-Jährige im Landgericht Bielefeld.
Der 46-Jährige im Landgericht Bielefeld. Foto: meierpress

Er hatte sich über viele Jahre an insgesamt fünf Kindern aus seinem Bekanntenkreis vergangen. Die Opfer waren zwischen einem und 14 Jahre alt, vier Jungen und ein Mädchen.

Das Gericht ordnete zudem die Sicherungsverwahrung an. Somit kann der 46-Jährige nicht vorzeitig aus der Haft entlassen werden.

Lesen Sie mehr am Donnerstag, 7. Juli, im WESTFALEN-BLATT.