TV-Sender drehte fünf Tage lang in Bielefeld und Steinhagen Wirte-Wettstreit läuft im Juni bei Kabel 1

Bielefeld/Steinhagen (WB/sb). An fünf Tagen in Folge widmet sich der TV-Sender Kabel 1 Anfang Juni dem Bielefelder Wirte-Wettstreit. Vier Lokale aus Bielefeld und ein Restaurant aus Steinhagen stehen bei der Reihe »Mein Lokal, dein Lokal« im Mittelpunkt. Die Folgen werden vom 6. bis zum 10. Juni jeweils um 17.55 Uhr gezeigt.

Dreharbeiten im Restaurant »La Perla« in Brake (von rechts): Piet Rosendahl (Kocherei), Denis Mann (Alte Schmiede), Jonas Wittenborn (Zwanzig Dreizehn), Maik Dreisvogt (Real Hanky), Cosimo Fiorentino und Alexandra Fiorentina (beide La Perla).
Dreharbeiten im Restaurant »La Perla« in Brake (von rechts): Piet Rosendahl (Kocherei), Denis Mann (Alte Schmiede), Jonas Wittenborn (Zwanzig Dreizehn), Maik Dreisvogt (Real Hanky), Cosimo Fiorentino und Alexandra Fiorentina (beide La Perla). Foto: Thomas F. Starke

Den Anfang macht am 6. Juni die »Alte Schmiede« (Steinhagen) mit Denis Mann. Am 7. Juni stehen das »Zwanzig Dreizehn« am Klosterplatz mit Wirt Jonas Wittenborn im Fokus. Einen Tag später zeigt Alexandra Fiorentino, was das Braker Lokal »La Perla« ausmacht. Am 9. Juni geht es um Piet Rosendahl und die »Kocherei« im Lenkwerk. Den Abschluss bildet dann am 10. Juni das Ummelner »The Real Hanky Panky« mit Wirt Maik Dreisvogt.

Wie ausführlich berichtet, waren bereits im März die fünftägigen Dreharbeiten in Bielefeld und Steinhagen. Die Mitstreiter besuchen in jeder Folge eines der Restaurants und bewerten es. Dabei wird neben der Qualität der Speisen auch Wert auf das Gesamtkonzept gelegt. Dabei geht es auch um Faktoren wie das Preis-Leistungs-Verhältnis und Sauberkeit. Der Gewinner mit der höchsten Bewertung erhält ein Preisgeld in Höhe von 3000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.