Eine Person wurde verletzt Auffahrunfälle auf der A2

Bielefeld (WB). Mehrere Auffahrunfälle haben am späten Donnerstagnachmittag für Verkehrsbehinderungen auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover gesorgt. 

Auf der A2 kam es zu Auffahrunfällen.
Auf der A2 kam es zu Auffahrunfällen. Foto: Guido Vogels

Nach Informationen der Polizei ereignete sich der erste Unfall gegen 17 Uhr zwischen der Raststätte Lipperland-Süd und der Anschlussstelle Ostwestfalen-Lippe. Im Stau soll es dann zu zwei weiteren Kollisionen gekommen sein.

Die Autobahn wurde vorübergehend gesperrt, dadurch kam es zu einem längeren Rückstau. Eine Person wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.