Zwei Demos gegen »Biegida« Bündnis macht mobil

Bielefeld (WB/hz). Das Bielefelder Bündnis gegen Rechts mobilisiert nun für zwei Demos. Diese richten sich gegen den  geplanten »Spaziergang« der Rechtspopulisten von der Initiative »Bielefelder gegen die Islamisierung des Abendlandes« (Biegida).

So sah es bei einer Demo des Bündnisses gegen Rechts in Bielefeld im Januar aus.
So sah es bei einer Demo des Bündnisses gegen Rechts in Bielefeld im Januar aus. Foto: Thomas F. Starke

Nach einem erneuten Kooperationsgespräch mit der Polizei gab Bündnis-Sprecherin Wiebke Esdar weitere Details für die Gegendemonstrationen am 21. September  im Osten der Innenstadt bekannt. So sollen sich die erwarteten 2000 Teilnehmer  an diesem Montag  um 18 Uhr am Ostbahnhof einfinden. Von dort aus geht es über die Straße Auf dem Langen Kampe durch den 5. Kanton zum Parkplatz an der Radrennbahn. »Wir werden in Sichtweite zu ›Biegida‹ demonstrieren«, sagte Esdar.

Demo in Sichtweite zu »Biegida«

Die Rechtspopulisten wollen   am Abend des 21. September von  19 Uhr an zwischen   der Ecke Heeper Straße/Am Venn in Höhe der Kleingartenanlage »Im Heeper Felde«   über die Heeper Straße   einige hundert Meter weit bis kurz vor die Einmündung zur Brückenstraße  »spazieren gehen«.  Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen hat der Kopf hinter »Biegida«, der Rechtspopulist Thomas Borgartz, den als Redner eingeplanten Ferdinand Gerlach aus Gladbeck wieder ausgeladen. Gerlach, bekannt als Funktionär rechtsgerichteter Gruppierungen, soll   im Internet ein fremdenfeindliches Posting über im Mittelmeer ertrunkene Flüchtlinge   und deren trauernde Angehörige abgesetzt haben. Stattdessen soll nun ein Redner der rechtsgerichteten »identitären Aktion«  auftreten.

Das Bündnis gegen Rechts hat inzwischen fünf von den   sieben angemeldeten Gegendemonstrationen wieder abgemeldet. »Wir wollen die Kapazitäten der Polizei nicht überstrapazieren«, sagte Bündnis-Sprecherin Esdar. Mobilisiert werde jetzt für die Demonstrationen am Ostbahnhof und an der Radrennbahn.  Wer die Gegendemonstrationen des  Bielefelder Bündnisses  gegen Rechts finanziell unterstützen möchte, der findet die Kontodaten  im Internet unter der Adresse https://bielefeldstelltsichquer.wordpress.com/uber-uns/kontodaten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.