Krankenstand beim Verkehrsbetrieb Mobiel ist weiterhin hoch Weitere Bus- und Stadtbahnfahrten entfallen

Bielefeld (bp/sb). Weil private Busunternehmen  eingesprungen sind,  gab es trotz des hohen Krankenstandes bei den Verkehrsbetrieben Mobiel am Freitag keine Ausfälle  auf den Stadtbahnlinien. Für Samstag kündigt das Unternehmen aber weitere Ausfälle an.

Am Samstag entfallen einige Fahrten der Stadtbahn und der Busse.
Am Samstag entfallen einige Fahrten der Stadtbahn und der Busse. Foto: Hans-Werner Büscher

Nach Angaben von Mobiel-Sprecherin Birgit Jahnke betreffen diese die Stadtbahnlinien sowie die Buslinien 25, 30, 38/138 und den Schienersatzverkehr für die Linie 3.

"Es entfallen zeitweise ein bis zwei Fahrten pro Stunde", sagt Birgit Jahnke. Zum  Mitternachtsshopping solle aber gewährleistet sein, dass die Besucher mit Bus  und Bahn nach Hause kommen können.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.