Fußball-Bezirksliga: Ersatzgeschwächter SC Vlotho verliert 2:5 bei Tabellenführer Lohe
Ein Klassenunterschied

Von Andreas Klose Bad Oeynhausen (WB). Fußball-Bezirksligist SC Vlotho fängt sich im Nachbarschaftsduell beim TuS Lohe die nicht ganz unerwartete Klatsche ein: Mit 5:2 (2:0) dominiert der Tabellenführer, während Vlotho am 5. Spieltag erneut auf einen Abstiegsplatz abrutscht. Für den SC treffen Niklas Brand und Baver Deniz. Die 300 Zuschauer sehen über weite Strecken einen Klassenunterschied.

Montag, 05.10.2020, 07:00 Uhr aktualisiert: 05.10.2020, 07:10 Uhr
Artistisch: Lohes Torschütze Ricardo Squarra setzt zum Fallrückzieher an, Phil Stegen stemmt sich dagegen. Foto: Andreas Klose

„Mir fehlten heute sechs wichtige Spieler. Die Niederlage müssen wir so akzeptieren, auch wenn sie nach meiner Auffassung ein bis zwei Treffer zu hoch ausgefallen ist. In Zukunft sollten wir sehen, dass wir den Laden dicht kriegen. Die Köpfe müssen wir oben behalten“, sagt Trainer Volker Braunsdorf . Aufgrund der Personalmisere setzt er drei A-Jugendliche ein.

Braunsdorf sieht Rote Karte

Eigentlich ist nach nur acht Minuten alles klar. Nico Bruns und Dominik Flaake sorgen mit dem 2:0 für klare Verhältnisse. Beide Male sieht die Abwehr schlecht aus. Bis zur Pause hat Vlotho keine echte Torchance. In der 40. Minute sieht Trainer Volker Braunsdorf vom souveränen Schiedsrichter Gürhan Celik die Rote Karte, nachdem er den Unparteiischen mehrfach lautstark kritisiert hat.

Nur eine Minute nach dem Wechsel bringt Niklas Brand den SC Vlotho zurück ins Spiel. Aus kurzer Distanz trifft er mit dem linken Fuß zum 1:2. Alle Träume des SC beendet in der 65. Minute Ricardo Squarra. Aus etwa 27 Metern trifft er unhaltbar für Pusch zum 3:1 genau in den Torwinkel. Julian Hartmann zum 4:1 (69.) per Alleingang und Nico Bruns (82.) stellen für den Tabellenführer auf 5:1. Der Treffer des Ex-Lohers Baver Deniz in der 84. Minute per Foulelfmeter zum 2:5 ist lediglich Kosmetik.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7616952?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F
Hakenkreuz-Christbaumkugel in Chat-Gruppe der Polizei
Im Dritten Reich gab es Christbaumkugeln mit Hakenkreuz. Dieses Bild entstand in einer Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck. Das Gesetz erlaubt das Zeigen eines solchen Fotos in Berichten über zeitgeschichtliche Vorgänge. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker