Abgespeckte Bismarck Outdoors vom 24. bis 26. Juli beim RV Exter
Sommerturnier findet statt

Vlotho (WB/lak). Die Reitsportler nehmen allmählich den Wettkampf wieder auf. So hat sich der RV von Bismarck Exter entschieden, die Bismarck Outdoors wie geplant vom 24. bis 26. Juli auszutragen – in einer abgespeckten Version und unter besonderen Bedingungen, versteht sich.

Dienstag, 23.06.2020, 21:00 Uhr aktualisiert: 23.06.2020, 21:30 Uhr
Vom 24. bis 26. Juli geht’s in Exter wieder über die Stangen.

„Der Verband und die Reiter sind froh, dass wir das Turnier ausrichten“, sagt Vereinsvorsitzender Hans-Herbert Obermowe. So waren die Startfelder der 20 Prüfungen (1000 Nennungen) schon zwei Stunden nach der Eröffnung des Meldeportals im Internet nahezu ausgebucht. „Wir haben alles mit dem Ordnungsamt Vlotho sowie dem Landrat besprochen und dann im Verein diese Entscheidung getroffen. Wir werden alle Regeln ganz genau beachte“, ergänzt Obermowe.

Keine Siegerehrungen

Der Ausrichter und die Reiter müssen allerdings auf vieles verzichten. So wird es keine Siegerehrungen geben und die Geldpreise für die Platzierten werden um zwei Drittel gekürzt. Zudem erhebt der RV von Bismarck eine kleine Corona-Abgabe von den Startern. Der Verein muss zudem auf den Erlös aus dem nicht angebotenen Catering verzichten. „Wir müssen auch Automaten mit Desinfektionsmitteln aufstellen und Masken vorrätig haben. Das Turnier wird sich finanziell trotzdem tragen“, sagt Obermowe.

Ob Zuschauer dabei sein dürfen, ist noch offen. Der westfälische Fußball-Verband beispielsweise hat am Dienstag Testspiele mit maximal 100 Besuchern wieder erlaubt. Gestrichen hat der RV Exter im Turnierplan alle Dressurprüfungen, sonst wären es zu viele Teilnehmer geworden. Höhepunkte sind drei Springen der Klasse S, unter anderem der Große Preis zum Abschluss.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7464095?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F
DFL-Clubs beschließen Vorgehen zur Fan-Rückkehr
Die DFL beschloss ein Maßnahmenpaket zur Fan-Rückkehr.
Nachrichten-Ticker