Bad Lippspringe: Horst Steffen feiert heute seinen 80. Geburtstag
Mit dem E-Bike zum Fußball

Bad Lippspringe (WB). Mit Horst Steffen feiert ein „Urgestein“ des Vereinssports in Bad Lippspringe heute, Dienstag, seinen 80. Geburtstag.

Dienstag, 22.09.2020, 13:29 Uhr
Gratulationen zum 80. Geburtstag, von links: BVL-Seniorenpräsident Siegfried Schröter, Horst Steffen und BVL-Pressesprecher Clemens Tofall.

Horst Steffen war zwischen 2007 und 2010 erster Vorsitzender des BV Bad Lippspringe. Sein Herz gehört genauso dem örtlichen Reit- und Fahrverein, den er zwischen 1997 und 2003 anführte.

Der Jubilar ist seit 1991 Mitglied im Ballspielverein Bad Lippspringe. Dort brachte er sich stets mit Wort und Tat ein. So war es nicht verwunderlich, dass Steffen anlässlich der Jahreshauptversammlung im Jahre 2007 zum 1. Vorsitzenden des Klubs gewählt wurde. Bis zum Jahre 2010 übte er dieses Amt aus.

„Vater“ des Kunstrasens

Auf sein starkes Ein- und Mitwirken hin konnte der Verein ein heute unverzichtbares Projekt verwirklichen: die Erbauung des Kunstrasenplatzes. Den mit der Stadt abgeschlossenen Pachtvertrag bezeichnete der Bürgermeister Bad Lippspringes seinerzeit als Weg weisend. So ist Horst Steffen als „Vater“ dieser Sportanlage in die Geschichtsbücher des Vereins eingegangen.

Der Jubilar brachte seine Führungsqualitäten auch in den Reit- und Fahrverein Bad Lippspringe ein. In sechs Jahren (1997 bis 2003) wurde kräftig in die Zukunft des Traditionsvereins investiert. Zudem war Horst Steffen in den 80-er Jahren Vorsitzender des Reitvereins Schloß Neuhaus.

Er ist sowohl in den Bürgerschützenvereinen in Paderborn und Bad Lippspringe aktives Mitglied. Für seine besonderen Taten in den Lippspringer Vereinen war Steffen im Oktober 2015 anlässlich des Stadtfestes mit der Verdienstnadel der Stadt Bad Lippspringe ausgezeichnet worden.

Zu seinem runden Geburtstag erhielt Horst Steffen von den BVL-Senioren die obligatorische Magnumflasche Sekt und vom BVL-Vorstand einen Gutschein für eines einer Lieblingsrestaurants in Bad Lippspringe. Die Mitglieder des BVL wünschen dem unternehmungslustigen Steffen, der – wenn möglich – die Reisen zu den Fußball-Auswärtsspielen des BVL mit seinem E-Bike bewältigt, noch viele gesunde Jahre und immer genug Strom im Akku.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7596542?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352966%2F2514646%2F
Hakenkreuz-Christbaumkugel in Chat-Gruppe der Polizei
Im Dritten Reich gab es Christbaumkugeln mit Hakenkreuz. Dieses Bild entstand in einer Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck. Das Gesetz erlaubt das Zeigen eines solchen Fotos in Berichten über zeitgeschichtliche Vorgänge. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker