Spielplan der 1. Tennis-Bundesliga veröffentlicht – erste Entscheidungen bei Kreismeisterschaften gefallen Sennelager startet gegen Meister Mannheim

Paderborn   (WB). Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres hat der Wettspielleiter der deutschen Tennis-Bundesligen die Spielpläne für die Sommersaison 2019 bekannt gegeben. Für den TuS Sennelager geht es in der 1. Herren-Bundesliga mit einem Kracher los.

U-9-Kreismeister Romeo Rehermann von der TuRa Elsen besiegte im Finale Vereinskamerad Nico Harasta.
U-9-Kreismeister Romeo Rehermann von der TuRa Elsen besiegte im Finale Vereinskamerad Nico Harasta. Foto: Agentur Klick

Besser hätte es Liganeuling Sennelager kaum erwischen können: Zum Saisonauftakt bestreitet der TuS ein Heimspiel gegen TK GW Mannheim, der 2018 seine sechste Deutsche Mannschafsmeisterschaft feierte. Die erste Partie eines Paderborner Tennisteams in der 1. Bundesliga überhaupt beginnt am Sonntag, 7. Juli, um 11 Uhr auf der Platzanlage des Paderborner TC Blau-Rot, wo Sennelager im Rahmen einer Kooperation beider Clubs seine insgesamt vier Bundesliga-Heimspiele der Saison 2019 austragen wird. Am Freitag, 12. Juli, reist Sennelager zum Gladbacher HTC. Diese Partie beginnt, wie alle Freitagsspiele in Liga eins, um 13 Uhr. Alle Sonntagsspiele im Deutschen Ligenoberhaus sind für 11 Uhr angesetzt, so auch das zweite Heimspiel der Saison für den TuS am Sonntag, 14. Juli, gegen den traditionsreichen Rochusclub Düsseldorf, der im Vorjahr auf Tabellenlatz drei kam.

Das Saisonfinale findet am Sonntag in Köln statt

Das dritte Heimspiel Sennelagers folgt auf dem Fuße am 21. Juli gegen den Vorjahresvierten HTC BW Krefeld. Danach geht der TuS dreimal in Folge auf Reisen und tritt am Freitag, 26. Juli, bei Mitaufsteiger TK BW Aachen an, am Sonntag, 28. Juli, beim TC Weinheim 1902 sowie am Sonntag, 4. August, beim Meister 2018 der 2. Liga-Süd und ebenfalls Mitaufsteiger TC Großhesselohe München. Letztmals Heimrecht hat Sennelager dann noch einmal am Samstag, 10. August, gegen den fünffachen Deutschen Mannschaftsmeister Kurhaus Lamberts Aachen. Die Begegnungen an diesem 8. und vorletzten Saisonspieltag sollen laut Spielleiter Oliver Weber nicht nach 12 Uhr beginnen, in beiderseitigem Einvernehmen (was dem Deutschen Tennisbund bis zum 15. März anzuzeigen ist) ist ein früherer Beginn indes noch möglich. Das Saisonfinale tags drauf am Sonntag, 11. August, bestreitet der TuS Sennelager in Köln beim KTHC Stadion RW.

Victoria Langemann und Romeo Rehermann titeln

Bei der Paderborner Jugend-Kreismeisterschaft in den Hallen des TC RW Salzkotten, TC GW Paderborn und der TuRa Elsen sind die ersten Entscheidungen gefallen. In der Altersklasse U 9 sicherten sich Victoria Langemann (TC RW Salzkotten) und Romeo Rehermann (TuRa Elsen) die Titel. Die Endspiele der übrigen Altersklassen außer der U8 und der U10 (beim TC GW Paderborn) finden am Sonntag bei der TuRa Elsen statt. Spielbeginn ist um 9 Uhr.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6297264?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352966%2F2514646%2F