Zeit zur Revanche: Im Hinspiel in Hamburg musste sich Lennart Osthoff dem ehemaligen Paderborner Felix Auer mit 0:3 geschlagen geben. Das Wiedersehen will Osthoff für sich entscheiden, auch wenn Auer bislang all seine 15 Partien in dieser Saison gewonnen hat. Foto: Henning Angerer

Squash Ausverkauft

Schon Tage vor dem Spitzenspiel zwischen dem Paderborner SC und Sportwerk Hamburg am Freitagabend auf dem Centercourt im Ahorn-Squash vermelden die Verantwortlichen: ausverkauft!

Von Elmar Neumann

SSV Büren Ehrung für das Lebenswerk

Große Gala beim Stadtsportverband Büren: Die tollen Leistungen der Aktiven wurden wieder mit Gold, Silber und Bronze gewürdigt. Sogar für sein Lebenswerk wurde Wolfgang Junker geehrt.

Tischtennis TTC darf auf Relegation hoffen

Paderborner NRW-Ligist überrascht mit einem 9:3-Heimsieg gegen Hamm.

Tennis-Bundesliga Jozef Kovalik führt den Außenseiter an

Die Karten liegen auf dem Tisch. Der DTB hat die Spielermeldungen der Teams in der 1. Tennis-Bundesliga veröffentlicht. Neuling TuS Sennelager zählt laut den Kaderlisten zu den Außenseitern.

Volleyball Erst im Finale gestoppt

Die U18-Jungen des VoR Paderborn sind Westdeutscher Vizemeister im Volleyball. Erst das Endspiel gegen Humann Essen ging in drei Sätzen verloren.

Badminton-Regionalliga Putz und Disic sagen Tschüss

Die klaren Niederlagen zum Abschluss waren leicht zu verkraften: Der BC Phönix Hövelhof und der SC BW Ostenland ziehen am Ende der Badminton-Regionalliga-Saison erfreulich positive Bilanzen.

Von Elmar Neumann

TuS Sennelager Mannschaft des Jahres

Die Tennisherren des TuS Sennelager sind »Mannschaft des Jahres 2018« im Westfälischen Tennisverband. Die Ehrung erfolgte auf dem WTV-Verbandstag am in der Stadthalle Kamen.

Delbrücker SC Nicht gut – aber effizient

Der Delbrücker SC bleibt in der Westfalenliga im Fußballjahr 2019 zwar ungeschlagen, der 4:0 (1:0)-Heimerfolg gegen den SV Spexard war aber einer aus der Kategorie schmeichelhaft.

Von Mark Heinemann

SC Paderborn 07 U21 Traumtor von Gucciardo

Dass sich die U21 auf ihre Moral verlassen kann, hat sie schon mehrfach unter Beweis gestellt. Beim 4:2 (1:2)-Heimsieg über die Hammer SpVg war eine ganze Menge davon erforderlich.

HSG Altenbeken/Buke Jetzt ist wieder alles möglich

Die HSG Altenbeken/Buke hat nur noch drei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Rödinghausen. Neben dem eigenen Sieg gegen Senden gab es eine Niederlage des Tabellenführers zu notieren.

Uni Baskets Per Niederlage zum Klassenerhalt

Trotz der 67:79 (30:35)-Niederlage bei Tabellenführer Niners Chemnitz und nun sechs Niederlagen in Serie dürfen sich die Uni Baskets über das vorzeitige Erreichen des Saisonziels freuen.

Delbrück  Zuhause besteht Nachholbedarf

Trotz zehn Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze wird beim Delbrücker SC nicht der Schlendrian einkehren. Es geht vor allem darum, die Heimbilanz deutlich zu verbessern.

DJK Delbrück Ein klarer Schnitt

Vier Spiele hat die DJK Delbrück noch zu absolvieren, dann ist nach elf Jahren andauernder Zugehörigkeit in der 2. Volleyball-Bundesliga Schluss.

FLVW-Kreistag in der Wewelsburg Kartum tritt gegen Ape an

Die Fußballinitiative »Mitbestimmung« hat die Gespräche mit dem Paderborner Kreisvorstand für gescheitert erklärt. Beim Kreistag könnte es zur Kampfabstimmung um den Vorsitz kommen.

Uni Baskets Mit Sorgen zum Tabellenführer

Als wäre das vorletzte Auswärtsspiel nicht schon schwer genug, plagen die Uni Baskets vor ihrem Auftritt beim Spitzenreiter Niners Chemnitz am Samstag (19 Uhr) erhebliche Personalprobleme.

Basketball »Angst vor einer dauerhaften Spaltung«

Vier Jahre hat Daniel Mixich für Pro A-Primus Niners Chemnitz gespielt. Samstag kehrt er an die alte Wirkungsstätte zurück. Sportredakteur Elmar Neumann hat mit dem Guard der Uni Baskets gesprochen.

Reitsport Laufen, Schwimmen, Dressur und Springen

Nach Jahren der Abstinenz ist es den Kreisjugendwarten des Kreisreiterverbandes Paderborn geglückt, ein Team für das Westfälische Mannschaftschampionat der Vierkämpfer zusammenzustellen.

SC Borchen Viel Applaus für Hubert Reiher

Bei der Jahreshauptversammlung des SC Borchen gibt es einige hohe Auszeichnungen. Hubert Reiher, der Geschäftsführer der Basketballabteilung, bekommt sogar die WBV-Ehrennadel in Gold.

Baseball-Bundesliga »Einfach nur genießen«

Nach 19 Jahren bereitet sich Björn Schonlau auf seine Abschiedssaison in der Baseball-Bundesliga vor. Die beginnt am 31. März in Wesseling und darf gerne mit einem weiteren Meistertitel enden.

Von Jörg Manthey

HTSV Leiberg 23-Jährige führt 705 Mitglieder

Mit Madlen Dören steht eine erst 23-Jährige an der Spitze des größten Vereins in Leiberg: Sie hat die Führung der mittlerweile 705 Mitglieder von Christian Carl übernommen.