Saisonbestzeit eingestellt: Yasmin Kwadwo (links) fehlten mit 7,26 Sekunden nur zwei Hundertstel zu einer Medaille. Sie zog sich im 60-Meter-Finale eine Oberschenkelverletzung zu. Schwester Keshia („Noch hat nicht alles geklappt, wie es sein soll“) folgte als Fünfte. Foto: Wolfgang Birkenstock

LC Paderborn Bronze zweimal knapp verfehlt

Die Sprinter des LC Paderborn haben bei den 67. Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in der Arena Leipzig mit einer persönlichen Bestzeit, drei neuen Saisonbestleistungen sowie drei Finalteilnahmen aufhorchen lassen.

Basketball Im zweiten Viertel geschlafen

Ein herber Rückschlag im Play-off-Rennen: Die Uni Baskets Paderborn sind nach ihrer 74:77-Niederlage beim jetzt punktgleichen Phönix Hagen auf Tabellenplatz neun der 2. Basketball-Bundesliga Pro A gefallen.

Squash Leichter Aufgalopp ohne Satzverlust

Die drei Pflichtpunktke sind im Sack: Mit einem problemlosen 4:0-Erfolg beim RSB in Rheydt hat der Paderborner SC seine Tabellenführung in der Squash-Bundesliga Nord verteidigt.

TuS Sennelager „Jeder steht in der Verantwortung, sich einzubringen“

Die Fußballabteilung des TuS Sennelager blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. André Mersch richtet einen Appell an die Mitglieder.

American Football Ritter kämpfen in der siebten Liga

Die Elsen Knights, offiziell am 9. April 2019 gegründet, nehmen in dieser Saison unter dem Dach von TuRa Elsen erstmals am Spielbetrieb teil. Zunächst in der untersten Klasse, der NRW-Liga.

Von Jörg Manthey

Basketball Esterkamp zeigt Respekt vor Phoenix-Verteidigung

Die Uni Baskets Paderborn gehen mit einem richtig guten Gefühl ins Nachholspiel am Samstag (19 Uhr) bei Phoenix Hagen. Die Art und Weise, wie beim 101:74 die Römerstrom Gladiators Trier dominiert wurden, macht Mut.

Squash „Wir müssen jedes Spiel gewinnen“

Am vorletzten Doppelspieltag der 1. Squash-Bundesliga Nord muss der Paderborner SC mit Raphael Kandra und Nicolas Müller zwei Leistungsträger ersetzen. Am Sonntag kommt der Bremer SC in den Ahorn-Sportpark.

Rettungsschwimmen Gastgeber dominieren

Die Ortsgruppe der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG) hat mit dem Bezirk Hochstift Paderborn die Bezirksmeisterschaft der Einzelsportler des DLRG Bezirk Hochstift im Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg ausgerichtet.

Squash Spitzenplätze für PSC-Youngster

Zwei Mal Gold, ein Mal Bronze: Der Squash-Nachwuchs des Paderborner SC ist für die anstehenden Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft Ende März in Duisburg gerüstet.

Leichtathletik Thorwestens Trainingswerte top

Im Reigen der 450 Leichtathleten, die an diesem Wochenende in der Arena Leipzig in 26 Wettbewerben um die Nationalen Hallentitel kämpfen, präsentiert sich eine namhafte Sprinterabordnung des LC Paderborn.

Baseball „Das Nonplusultra für Nichtprofis“

Baseball: Untouchables-Trio Benjamin Thaqi, Daniel Thieben und Maik Ehmcke fliegt Anfang März mit der Deutschen Nationalmannschaft zum World Baseball Classic-Qualifikationsturnier nach Tucson/Arizona.

Fußball-Westfalenliga Dustin Gräwe zurück zum DSC

Delbrücker SC: Fußball-Westfalenligist hat für die neue Saison schon 17 Spieler unter Vertrag. 22er-Kader geplant. Interne Lösung auf der Co-Trainer-Position möglich. Oberliga noch kein offizielles Ziel.

Von Peter Klute

Nachwuchsfußball DSC dominiert beim SV Heide

U19 siegt mit 3:1 und bleibt Landesliga-Spitzenreiter. SC Paderborn glücken Auftaktsiege.

Uni Baskets Eine gewichtige Wette

Demetrius Ward, Pointguard in Reihen der Uni Baskets, arbeitet weiter an seinem Wunschgewicht. Erreicht er es, gibt es von Teamkollege Thomas Reuter 50 Euro. Diesem geht es dabei weniger ums Geld als um das Erhöhen der Paderborner Play-off-Chancen.

Von Elmar Neumann

Handball-Landesliga Vierte Heimniederlage in Folge

Handball-Landesliga: TSV Schloß Neuhaus unterliegt dem TuS Bielefeld/Jöllenbeck II mit 25:26. Nur eins von sechs Spielen in 2020 gewonnen. Gastgeber bringen sich durch viele weggeworfene Bälle selbst aus dem Konzept.

Von Markus Schlotjunker

Uni Baskets Jede Menge Jubel – etwas Ärger

Nach drei Niederlagen in Folge feiern die Uni Baskets mit dem 101:74 gegen Trier den höchsten Saisonsieg und stehen wieder auf einem Play-off-Platz. Eine Portion Schlaf sorgt dafür, dass Coach Steven Esterkamp die Schiedsrichter wieder gernhat.

Von Elmar Neumann

Handball-Landesliga Der nächste „Neustart“

Der Kader des TSV Schloß Neuhaus ist für das Heimspiel gegen den TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck II in der Breite besser aufgestellt. Trainer Michael Steffan: „Hinten die Bude dicht machen“. Für die kommende Saison ist Kontinuität gewahrt.

Delbrücker SC Das Gesicht des DSC

Er war zwar Spieler und in der Jugend auch ein Torjäger, aber nie Trainer oder Präsident des Vereins. Dennoch ist Heinz Austerschmidt das Gesicht des Delbrücker SC. Am Montag, 17. Februar, feiert er seinen 85. Geburtstag.

Von Peter Klute

Fußball-Oberliga Das nächste „nervige“ Unentschieden

Wenn Michél Kniat eines nicht leiden kann, dann sind es Unentschieden. Umso bitterer ist es für den Trainer des SC Paderborn 07 II, dass nun auch das zweite Pflichtspiel des Profinachwuchses im Jahr 2020 mit einer Punkteteilung endete. Beim FC Gütersloh kam die U21 trotz Führung nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus.

Uni Baskets Stark genug?

Die Uni Baskets haben von den elf Spielen gegen die derzeit vor ihnen platzierten Mannschaften lediglich ein einziges gewonnen. Jetzt kommen die Gladiators Trier. Der Kampf um die Play-off-Plätze spitzt sich zu.

Von Elmar Neumann