Fußball: Fabbenstedter Verabredung mit Weltmeistertrainer Jogi Löw
„So eine Chance kriegst du nur einmal im Leben“

Fabbenstedt (WB). -

Kurz vor dem denkwürdigen Treffen mit Joachim Löw laufen die Vorbereitungen beim VfB Fabbenstedt auf Hochtouren. Im Vorfeld des exklusiven Online-Meetings mit dem Bundestrainer hat der Vorstand um Vereinsboss Jens Nickel aus vielen Vorschlägen die besten Fragen herausgefischt. „Das Ganze haben wir bereits an die zuständige Pressestelle des Bundestrainers geleitet. Mal schauen, was Jogi am Freitag preisgibt“, sagt Nickel gespannt mit Blick auf den digitalen Vereinsabend, der um 19 Uhr starten soll. Von Alexander Grohmann
Mittwoch, 14.04.2021, 09:07 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 14.04.2021, 09:07 Uhr
Weltmeisterlich: Jogi Löw (rechts) steht den Mitgliedern des VfB Fabbenstedt Rede und Antwort. Foto: Kay Nietfeld
Stellvertretend für die erste Mannschaft und den Verein wird Felix Droste dem Bundestrainer „gegenübersitzen“ und eine der Fragen stellen. Der Kapitän und Torjäger des A-Liga-Teams nimmt als einziger VfB-ler im Vereinsheim Platz. Ein Filmteam wird Droste begleiten. „Ich weiß noch nicht genau, was mich erwartet“, sagt der 25-Jährige, der sich aber auf das Highlight in der ansonsten für Amateurkicker schon so lange fußballarmen Zeit freut: „Das ist definitiv was Besonderes, dass man mit dem amtierenden Bundestrainer sprechen darf.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7915390?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4029433%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7915390?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4029433%2F
Landkreise fordern normalen Unterricht im Juni
Hochgestellte Stühle in einem leeren Klassenzimmer einer Gesamtschule.
Nachrichten-Ticker