Engagiert: So kennt man Holm Windmann als Trainer des Bezirksligisten FC Bad Oeynhausen. Der Coach hat um eine weitere Spielzeit verlängert. Foto: Alexander Grohmann

Fußball Windmann macht weiter

Holm Windmann trainiert auch in der kommenden Saison die Fußballer des Bezirksligisten FC Bad Oeynhausen. »Erfreulicherweise ist es uns gelungen, mit unserem erfolgreichen Trainer zu verlängern«, sagt der FCO-Vorsitzende Dirk Göhner.

Von Florian Weyand

Fußball Preußen vereinen Reimer-Brüder

Erst Robin, nun Kevin – der FC Preußen Espelkamp macht die Zusammenführung der Familie Reimer perfekt. Defensivspieler Kevin Reimer kommt zur nächsten Saison vom FC Bad Oeynhausen.

Fußball Wagner reicht Widerspruch ein

Diese Entscheidung sorgt bei den Fußballern des TuS Victoria Dehme für Kopfschütteln: Die bei einer 3:2-Führung für die Gäste in der 93. Minute abgebrochene B-Liga-Partie beim TuS Holzhausen/Porta soll wiederholt werden.

Von Alexander Grohmann

Fußball Preußen holen auch Reimer

Fußball-Landesligist FC Preußen rüstet sich mit Beginn der Winterpause schon für die nächste Saison. Mit Robin Reimer vom SV Rödinghausen II präsentierte der Verein den dritten Zugang.

Von Hendrik Fahrenwald und Marc Schmedtlevin

Fußball Bescherung vor Weihnachten

Auf dem Lübbecker Weihnachtsmarkt werden die Vorrundengruppen für den Girls-Snow-Cup ausgelost. Auch für die Auflage am 2. und 3. Februar 2019 kamen interessante Konstellationen zustande.

Handball Die üblichen Probleme

Aufholjagd bleibt unbelohnt: Zwei späte Gegentore kosten dem Handball-Verbandsligisten HSG Hüllhorst beim 22:24 (10:13) gegen LIT Tribe Germania II das erhoffte Unentschieden.

Von Hendrik Fahrenwald

Fußball Späte Freude

Durchatmen bei den Adlerträgern: Zwei Tore in den Schlussminuten retten dem Fußball-Landesligisten FC Preußen Espelkamp ein 3:3 (0:0)-Remis beim Favoriten SpVg. Brakel.

Von Hendrik Fahrenwald

Fußball Ammo rettet die Super-Serie

Geschafft! Spitzenreiter FC Bad Oeynhausen hat auch das 17. Saisonspiel in der Fußball-Bezirksliga ungeschlagen überstanden und geht mit weißer Weste in die Winterpause. Mit dem 1:1 (1:1)-Unentschieden beim Tabellensiebten BV Stift Quernheim konnte Trainer Holm Windmann gut leben.

Von Alexander Grohmann

Handball Wenig gelernt

11 Sekunden vor Schluss erzielt der TuS N-Lübbecke den 27:27 (15:15)-Ausgleich gegen den TV Hüttenberg 07. Doch Freude kommt bei den Gastgebern nicht auf. Der Grund ist ausgerechnet die Schlussphase.

Von Hendrik Fahrenwald

Handball Ablehnung

Nettelstedts Handballerinnen wollen in keine Spielgemeinschaft eintreten.

Von Volker Krusche

Fußball Flaake macht den Abflug

Nach Bennett Heine stellt Fußball-Landesligist Preußen Espelkamp noch vor Beginn der Winterpause bereits den zweiten Zugang für die nächste Spielzeit vor. Dominik Flaake (21) wechselt im Sommer vom Liga-Konkurrenten SV Eidinghausen-Werste nach Espelkamp.

Rollstuhlbasketball Jetzt gilt’s

Erstes Meisterschafts-Endspiel für die Baskets 96 Rahden gegen ungeschlagene Essener

Von Adrian Rehling

Fußball Wehmeyer löst Eckert ab

Nach zwei Jahren ist Schluss: Michael Eckert gibt bei der SV Eidinghausen-Werste das Amt des Sportlichen Leiters zum Ende des Jahres 2018 ab. Nachfolger beim Fußball-Landesligisten wird Daniel Wehmeyer.

Fußball Heine steht für ambitionierte Ziele

Rödinghausens Heine zieht es zu den Espelkamper Preußen in die Fußball-Landesliga.

Gewichtheben Aufnahme in Hall of Fame gefährdet

In seiner Altersklasse ist er der erfolgreichste Gewichtheber der Welt: Manfred Schröder aus Bad Oeynhausen. Obwohl er alle Kriterien für die Aufnahme in die europäische Ruhmeshalle erreicht hat, könnte der Traum von der Hall of Fame doch noch platzen.

Von Florian Weyand

Handball Nowatzki macht für GWD die 40 voll

Es war ein Handballspiel ganz nach dem Geschmack der GWD-Fans. Zwei Punkte und 40 Tore stehen nach dem 40:28 (18:14) nach der Partie gegen den VfL Gummersbach am Ende für die Mindener zu Buche.

Handball HCE-Frauen im Partymodus

Nach dem 27:25-Sieg bei der SG Häver-Lübbecke übernehmen die Handball-Frauen des HCE Bad Oeynhausen die Tabellenführung der Bezirksliga. Das ist für die Truppe von Kay Daumann aber nicht der einzige Grund zum Feiern.

Von Florian Weyand

Fußball Zeit für das Zwischenzeugnis

15 Spiele haben die drei heimischen Klubs der Fußball-Bezirksliga hinter sich gebracht. Wer hat überzeugt? Bei wem ist die Versetzung gefährdet? Das WESTFALEN-BLATT vergleicht den Leistungsstand.

Von Florian Weyand

Fußball Hüllhorster Hallenzauber

Hallen-Masters und -Cup des SVHO ausgelost – Drei Westfalenligisten treten beim Schuster-Cup an.

Von Volker Krusche

Handball TuS Nettelstedt bald Teil einer neuen Spielgemeinschaft?

Die Verantwortlichen der Handball-Abteilung des TuS Nettelstedt präsentieren ihren Mitgliedern einen echten Hammer: Man will in eine Spielgemeinschaft mit LIT Tribe Germania eintreten.

Von Volker Krusche