6. L&S-Beach-Cup des CVJM Rödinghausen vom 7. bis 9. Juli Spektakel im Sand

Rödinghausen (WB). Der CVJM Rödinghausen hofft für seinen 6. L&S-Beach-Handball-Cup vom 7. bis 9. Juli auf die Zusagen zweier ambitionierter Mannschaften. Neben dem CVJM Möglingen hat auch Handball-Oberligist TuS Spenge Interesse an einer Teilnahme.

Von Philipp Bülter
Mit vollem Körpereinsatz geht’s beim Beach-Handball zur Sache, so wie hier mit dem Spenger Simon Hanneforth (links).
Mit vollem Körpereinsatz geht’s beim Beach-Handball zur Sache, so wie hier mit dem Spenger Simon Hanneforth (links). Foto: Nolte

Im Vorjahr hatten die Spenger kurzfristig absagen müssen. »Wir würden uns natürlich sehr darüber freuen, wenn der TuS antritt«, sagt Tim Clausing, stellvertretender CVJM-Geschäftsführer. Das Teilnehmerfeld kann sich ohnehin wieder sehen lassen. Die Herren spielen am Samstag, 8. Juli, ab 19 Uhr ihren Sieger aus. Im Feld stehen neben dem Gastgeber Verbandsligist HSG Spradow sowie die Landesligisten SG Bünde-Dünne und TuS Brake. Die Braker gewannen 2015 und 2016.

Mehr lesen Sie am Montag, 12. Juni, im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Herford-Bünde.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.