Mit 1,95 m Körpergröße und 100 kg Gewicht versteht er sich durchzusetzen und gilt als knallharter Abwehrspieler: Luca Werner soll der jungen Loxtener Mannschaft zusätzliche Stabilität verleihen. Foto: Peter Unger

Handball SF Loxten holt Luca Werner von der TSG

Oberliga-Vizemeister SF Loxten verstärkt sich durch Rückraum-Routinier Luca Werner vom OWL-Rivalen aus Bielefeld. Für Trainer Michael Boy ist der 29-jährige Rückraum-Spieler ein alter Bekannter.

Tennis Einige Gruppen werden zusammengelegt

58 Prozent aller Teams im Verbandsgebiet treten trotz Corona an. Blau-Weiß Halle und TP Versmold melden ihre Top-Mannschaften. In anderen Ligen sollen mangels Masse Gruppen zusammengelegt werden.

Handball Mit Luft nach oben ins zweite Jahr

Handball-Verbandsligist TuS Brockhagen gelingt nach 4:8-Punkten zum Auftakt die Kehrtwende. Trainer Timo Schäfer ist mit Platz sieben des Neulings zufrieden. Doch eine Niederlage hat ihm richtig weh getan.

Handball „Wollen kein Risiko eingehen“

SF Loxten ist zweiter Nachrücker. Doch ob der Oberliga-Zweite einen Platz in der 3. Liga annehmen würde, das steht noch nicht fest. In anderen Handball-Spielklassen könnten bis zu 20 Teams melden.

Fußball Verdient auch ohne Rechnerei

Spvg. Steinhagens Fußball-A-Junioren stehen dank der deutlich besten Tordifferenz im dritten Anlauf vor dem Sprung in die Bezirksliga. Die B-Mädchen der JSG Steinhagen/Amshausen steigen ebenfalls auf.

Von Gunnar Feicht

Fußball Wer ist dabei? 25 Daumen zeigen nach oben

Ob Bundesliga-Neustart oder Trainingsauftakt der Amateurkicker – der Ball rollt wieder. Doch ist es richtig, dass Profis in Corona-Zeiten in leeren Stadien ihren Beruf ausüben? Und wie sieht es auf den Plätzen im Altkreis aus? Die WB-Sportredaktion hat bei den heimischen Trainern nachgefragt

Von Stephan Arendund Jens Horstmann

Handball Zweimal 18 Tore und der tödliche Pass

Christian Kalms hat mit knallharten Würfen und kompromissloser Abwehrarbeit die eigenen Fans begeistert und Gegner verzweifeln lassen. Nach erfolgreichen Jahren beim TuS Brockhagen und SF Loxten verabschiedet er sich in Richtung Hobby-Handball und blickt zurück.

Von Gunnar Feicht

Tennis Profisport auch in Corona-Zeiten

Die Einladungsturnierserie des Deutschen Tennis-Bundes macht Station in Versmold. Dort treten zunächst neben Anna-Lena Friedsam auch die heimischen Regionalliga-Spielerinnen Katharina Gerlach, Julyette und Joel Steur an. Auch die Finalrunde der Frauen wird in Versmold ausgetragen. Topgesetzt ist Laura Siegemund, bei den Männern Jan-Lennard Struff.

Von Stephan Arend

Tennis Aufstieg möglich – aber keine Absteiger

Die Tennis-Übergangssaison in Westfalen soll im Juni beginnen. Vereine können ihre Teams bis zum 20. Mai ohne Sanktionen vom Spielbetrieb zurückziehen. Blau-Weiß Halle will in der Westfalenliga antreten. Erste Teams kündigen Startverzicht an.

Leichtathletik Serie von vier Solo-Läufen

Die Laufsport-Serie Volksbanken-Nightcup wird wegen der Corona-Einschränkungen zum virtuellen Wettbewerb aus Solo-Läufen. In dieser Woche beginnt die Cupwertung mit der 7,5-km-Distanz.

Sport in Corona-Zeiten 25 Anrufe und 18 WhatsApp-Nachrichten

Erleichterungen im Breiten- und Freizeitsport haben die Menschen herbeigesehnt. Die sofortige Umsetzung stellt viele Vereine aber vor große Probleme. So ruft die politische Entscheidung auch Kritik hervor. Mit Kommentar

Von Stephan Arend

Fußball Hinrunden-Meister steigt zusätzlich auf

FLVW-Präsidium folgt der Empfehlung des Fußball-Verbandsausschusses. Demnach können Versmold und Steinhagens Frauen für die Bezirksliga planen. SC Peckeloh bleibt Landesligist. Kreisvorsitzender Markus Baumann: „Auch die B-Liga-Zweiten steigen auf.“

Von Stephan Arend und Jens Horstmann

Tennis Endlich wieder Spiel, Satz und Sieg

Jan-Lennard Struff hat für die neue Turnier-Einladungsserie des Deutschen Tennis Bund bereits gemeldet. Vieles spricht dafür, dass ab Juni auch im Tennispark Versmold aufgeschlagen wird.

Handball Dirk Blankert coacht die Spvg.-Frauen

Dirk Blankert steigt wieder ins Trainergeschäft ein: Der noch 54-Jährige übernimmt bei seinem Stammverein Spvg. Steinhagen von Steffen Thiede die Frauen-Verbandsligamannschaft.

Handball Frank Spannuth trainiert TG Hörste

TG Hörste hat für die talentierte Damen-Mannschaft einen anerkannten Handball-Fachmann als Trainer gewonnen. Frank Spannuth wird beim Verbandsliga-Aufsteiger der Nachfolger von Coach Dustin Lohde.

Von Stephan Arend

Fußball Führungsfigur Robin Bürmann

Der frühere Oberliga-Spieler Robin Bürmann soll der neu formierten Spvg. Steinhagen Halt geben.

Handball „Eine richtig große Erfahrung“

Von SF Loxten zieht es Dirk Schmidtmeier zum großen Rivalen ASV Hamm II: Im Interview spricht der Coach über kritische Fans, aus seiner Sicht mangelnde Unterstützung, die schönsten Momente und die Einheit Team/Trainer in schwierigen Zeiten.

Von Sören Voss

Fußball A-Liga-Vize steigt diesmal direkt auf

Der Fußballkreis Bielefeld/Halle erhält diesmal einen zweiten Aufstiegsplatz zur Bezirksliga. Dies gilt, weil die hiesige Region zu den Kreisen zählt, bei denen der A-Liga-Vize wegen der Maßzahl „1,5 Aufsteiger“ im Normalfall in die Relegation muss.

Fußball Nicht mal eine Bratwurst für die Jungs von Bayer 04

Daniel Lichtsinn hat 19 Jahre ohne Pause Fußball-Jugendteams trainiert. Er hat Toptalente gefördert und mit seinen Schützlingen die ganz Großen wie Leverkusen oder Gladbach geärgert. Nun legt er als Coach eine Pause ein und blickt auf seine größten Spiele zurück.

Von Stephan Arend

Fußball Aufsteiger, aber keine Wildcards

Die Fußball-Saison soll mit Wertung abgebrochen werden. Aber wie sieht diese aus? Über zwei Optionen ist bereits abgestimmt worden, ein weitere könnte die Quotienten-Regelung sein.