SC Paderborn 07     

DSC Arminia Bielefeld     

DSC DRIVE     

Arminia Bielefeld Auf Jubiläums-Tour mit Cebio Soukou

Er ist die Antwort auf die V-Frage: Nachdem Cebio Soukou den verletzten Andreas Voglsammer beim Heimspiel gegen Regensburg so würdig vertreten hat (6:0), macht es sich der Zweitligaprofi von Arminia Bielefeld jetzt auf dem Beifahrersitz in unserem DSC-Drive bequem.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld Nina, Nena, Nachtigall – der DSC Drive mit Manuel Prietl

Die Winterpause ist vorbei, die Zweitligaprofis von Arminia Bielefeld können ihren Fokus ab sofort wieder voll und ganz auf den DSC Drive richten. Beifahrer in Runde eins im neuen Jahr: Mittelfeldspieler Manuel Prietl.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld DSC Drive: Arminias Hartherz kennt die Höhen und Tiefen auf dem Platz – und im Leben

Florian Hartherz hat genug Erfahrung mit den Höhen und Tiefen des Geschäfts: Auftstieg, Abstieg, Stammkraft, Bankplatz. Im vierten Jahr bei Arminia geht es für den ehemaligen Bundesligaspieler gerade aber nur bergauf.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld „Eigentlich bin ich ganz anders” – DSC Drive mit Samir Arabi

Das Wetter bei unserem siebten “DSC Drive”? Ganz schön ostwestfälisch. Unser Beifahrer auf unserer kleinen Rundfahrt? Ganz schön rheinländisch.

Von Dirk Schuster und Sebastian Bauer

Kreis Paderborn     

Uni Baskets     

Uni Baskets Eine gewichtige Wette

Demetrius Ward, Pointguard in Reihen der Uni Baskets, arbeitet weiter an seinem Wunschgewicht. Erreicht er es, gibt es von Teamkollege Thomas Reuter 50 Euro. Diesem geht es dabei weniger ums Geld als um das Erhöhen der Paderborner Play-off-Chancen.

Von Elmar Neumann

Uni Baskets Jede Menge Jubel – etwas Ärger

Nach drei Niederlagen in Folge feiern die Uni Baskets mit dem 101:74 gegen Trier den höchsten Saisonsieg und stehen wieder auf einem Play-off-Platz. Eine Portion Schlaf sorgt dafür, dass Coach Steven Esterkamp die Schiedsrichter wieder gernhat.

Von Elmar Neumann

Uni Baskets Stark genug?

Die Uni Baskets haben von den elf Spielen gegen die derzeit vor ihnen platzierten Mannschaften lediglich ein einziges gewonnen. Jetzt kommen die Gladiators Trier. Der Kampf um die Play-off-Plätze spitzt sich zu.

Von Elmar Neumann

Uni Baskets Die Zeit der Schmerzen

In der entscheidenden Phase der Saison macht Baskets-Guard Jackson Trapp eine Schambeinentzündung zu schaffen. Aber der Scharfschütze beißt auch im Heimspiel gegen den Play-off-Konkurrenten Gladiators Trier wieder auf die Zähne.

Von Elmar Neumann

Kreis Höxter     

Altkreis Halle     

Vlotho     

Kreis Minden-Lübbecke     

TuS N-Lübbecke