SC Paderborn 07     

Trikotprobe: Christian Strohdiek im Zweikampf mit Herthas 19 Millionen-Euro-Einkauf Matheus Cunha. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Zu viele Fehler: SCP verliert gegen Hertha

Beim 1:2 (0:1) gegen die Berliner Hertha ist der SC Paderborn am Ende nicht die schlechtere Mannschaft gewesen. Er leistete sich aber in der Summe zu viele Fehler. Deshalb war die dritte Heimniederlage in Folge am Ende auch verdient.

Von Matthias Reichstein

SC Paderborn Ein Tor – kein Punkt

Das Szenario erinnerte stark an das Hinspiel. Im Olympiastadion hatte der gebürtige Berliner Ben Zolinski das einzige Tor für den SC Paderborn erzielt. Doch Hertha gewann mit 2:1, der SCP war zum ersten Mal in dieser Saison Tabellenletzter.

Von Peter Klute

SC Paderborn Dritte Heimpleite in Folge

Der SC Paderborn kann 2020 daheim nicht punkten. Mit 1:2 (0:1) verloren die Ostwestfalen am Samstag ihr Heimspiel gegen Hertha BSC. Das war die dritte Heimpleite in Folge. Mit Video:

SC Paderborn Forscher „DJ“

Dennis Jastrzembski – wer den Wintereinkauf des SC Paderborn zum ersten Mal beim Namen nennt, wird beim Nachnamen verbal gefordert. Die U16 von Hertha umschiffte die Klippe vor ein paar Jahren und verpasste ihrem Mitspieler kurzerhand das Kürzel „DJ“. Der Name blieb, Hertha ist in den Hintergrund gerückt. Wobei den 19-Jährigen die Vergangenheit am Samstag (15.30 Uhr) kurz einholen wird: SCP und BSC treffen im direkten Duell aufeinander. Mit Video:

Von Matthias Reichstein

DSC Arminia Bielefeld     

Arminia Bielefeld Klos muss sich „nachfreuen“

Ein großer Freund des Videobeweises ist Fabian Klos grundsätzlich nicht. Es passte also irgendwie ins Bild, dass ausgerechnet Arminias Stürmer und das technische Hilfsmittel beim Spiel in Fürth dreimal aufeinander trafen.

Arminia Bielefeld Hille vor Verlängerung bei Arminia

Nach Trainer Uwe Neuhaus und Co-Trainer Peter Nemeth soll auch der zweite Assistent Sebastian Hille seinen Vertrag beim DSC in Kürze verlängern.

Arminia Bielefeld Immer im richtigen Moment

Spitzenmannschaften zeichnet es nunmal aus, hin und wieder die Spiele zu gewinnen, in denen nicht alles souverän läuft. Auch deshalb hat sich Arminia Bielefeld längst als heißer Aufstiegskandidat etabliert.

Von Sebastian Bauer

Arminia Bielefeld 4:2 – Spitzenreiter Arminia baut die Tabellenführung aus

Arminia bleibt souveräner Spitzenreiter der 2. Liga. Am Samstag siegte der DSC 4:2 (2:0) beim Tabellenfünften SpVgg Greuther Fürth und konnte den Zweiten Hamburger SV (1:1 in Hannover) damit sogar auf drei Punkte distanzieren. Mit Fotostrecke:

Von Sebastian Bauer

DSC DRIVE     

Arminia Bielefeld Auf Jubiläums-Tour mit Cebio Soukou

Er ist die Antwort auf die V-Frage: Nachdem Cebio Soukou den verletzten Andreas Voglsammer beim Heimspiel gegen Regensburg so würdig vertreten hat (6:0), macht es sich der Zweitligaprofi von Arminia Bielefeld jetzt auf dem Beifahrersitz in unserem DSC-Drive bequem.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld Nina, Nena, Nachtigall – der DSC Drive mit Manuel Prietl

Die Winterpause ist vorbei, die Zweitligaprofis von Arminia Bielefeld können ihren Fokus ab sofort wieder voll und ganz auf den DSC Drive richten. Beifahrer in Runde eins im neuen Jahr: Mittelfeldspieler Manuel Prietl.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld DSC Drive: Arminias Hartherz kennt die Höhen und Tiefen auf dem Platz – und im Leben

Florian Hartherz hat genug Erfahrung mit den Höhen und Tiefen des Geschäfts: Auftstieg, Abstieg, Stammkraft, Bankplatz. Im vierten Jahr bei Arminia geht es für den ehemaligen Bundesligaspieler gerade aber nur bergauf.

Von Sebastian Bauer und Dirk Schuster

Arminia Bielefeld „Eigentlich bin ich ganz anders” – DSC Drive mit Samir Arabi

Das Wetter bei unserem siebten “DSC Drive”? Ganz schön ostwestfälisch. Unser Beifahrer auf unserer kleinen Rundfahrt? Ganz schön rheinländisch.

Von Dirk Schuster und Sebastian Bauer

Kreis Paderborn     

Uni Baskets     

Kreis Höxter     

Altkreis Halle     

Vlotho     

Kreis Minden-Lübbecke     

TuS N-Lübbecke