Arminias Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Bremen läuft
Sind die Neuen gegen Werder schon am Ball?

Bielefeld (WB) -

Die Vorbereitung auf das Fußball-Bundesligaspiel gegen Werder Bremen (Sonntag, 18 Uhr) läuft beim Abstiegskandidaten Arminia Bielefeld auf Hochtouren.

Donnerstag, 04.02.2021, 09:30 Uhr aktualisiert: 04.02.2021, 14:54 Uhr
Masaya Okugawa (links) und Michel Vlap (rechts) nehmen Anderson Lucoqui in die Zange. Foto: Thomas F. Starke

Und mittendrin tummeln sich die beiden Winter-Neuzugänge Michel Vlap (RSC Anderlecht, rechts) und Masaya Okugawa (RB Salzburg). Während Okugawas bisher letzter Pflichtspieleinsatz im Salzburg-Trikot bereits eineinhalb Monate zurückliegt, bestritt Vlap allein im Januar vier Ligapartien für Anderlecht (ein Tor).

Sollten mit Blick auf das Bremen-Spiel gleich beide flexibel einsetzbaren Offensivkräfte in den Überlegungen von Trainer Uwe Neuhaus eine Rolle spielen, müssten nach der schwachen Partie zuletzt in Köln (1:3) wohl in erster Linie Reinhold Yabo, Marcel Hartel und Sven Schipplock um ihren Platz bangen.

Die Bremer stimmten sich am Dienstagabend mit einem 2:0-Erfolg im DFB-Pokal-Achtelfinale über den Zweitligisten Greuther Fürth auf die Partie in Bielefeld ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7799148?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Polizei geht von Brandstiftung aus
Die Feuerwehr konnte den Brand nur von außen löschen und verhinderte so ein Übergreifen auf andere Hallen.
Nachrichten-Ticker