Gedenkminute für Uli Büscher
Gegen Hertha mit Trauerflor

Bielefeld -

Viele Fans haben sich in den Sozialen Netzwerken verwundert darüber gezeigt, dass Arminia Bielefeld nach dem Tod von Ex-Profi Ulrich „Uli“ Büscher am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach ohne Trauerflor auflief.

Montag, 04.01.2021, 12:15 Uhr aktualisiert: 04.01.2021, 12:18 Uhr
Ulrich Büscher Foto: Hörttrich

„Der Deutschen Fußball-Liga war es aufgrund des Feiertags zu Jahresbeginn leider nicht möglich, das Tragen eines Trauerflors zu genehmigen“, erklärte Klubsprecher Daniel Mucha. Mit der DFL und der Familie Büscher habe man sich nun darauf verständigt, dass die Mannschaft beim Heimspiel am kommenden Sonntag gegen Hertha BSC mit Trauerflor spielen und es auch eine Gedenkminute geben werde. Büscher war in der Nacht zu Donnerstag im Alter von 62 Jahren gestorben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7750384?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
Bund halbiert Biontech-Lieferung
„Comirnaty“ heißt der begehrte Biontech-Impfstoff offiziell, den viele Menschen haben wollen, der aber weiter Mangelware ist.
Nachrichten-Ticker