Arminias Trainer legt sich öffentlich nicht fest – Cebio Soukou dürfte aber gegen Regensburg in der Startelf stehen
Neuhaus pokert noch

Bielefeld (WB). Wer ersetzt Andreas Voglsammer (Mittelfußbruch)? Arminias Trainer Uwe Neuhaus wollte sich auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel der Bielefelder gegen den SSV Jahn Regensburg am Sonntag (13.30 Uhr, Schüco-Arena) öffentlich nicht festlegen.

Freitag, 07.02.2020, 15:39 Uhr aktualisiert: 07.02.2020, 16:00 Uhr
Cebio Soukou im Testspiel gegen den FC St. Pauli. Foto: Thomas F. Starke

„Ich kann versprechen, dass wir mit elf Spielern auflaufen werden“, scherzte der Coach.

Es wäre allerdings schon eine Überraschung, sollte die Wahl nicht auf Cebio Soukou fallen. Der 27-Jährige hat die Rolle als Linksaußen bereits gespielt und ist in den bisherigen Zweitligaspielen in der Regel die erste Alternative gewesen, wenn auf der offensiven Außenbahn (zumeist rechts) gewechselt wurde.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7245241?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F
41 Bewohner positiv getestet
41 Bewohner und 15 Mitarbeiter des Alten- und Pflegeheimes Jordanquelle in Bad Lippspringe sind bis Montag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Heimleitung steht nach eigenen Angaben in ständigem Austausch mit dem Gesundheitsamt. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker