Rehm leitet Arminia-Training Die erste Einheit

Bielefeld (WB/jen). Vier Stunden nach seiner Vorstellung hat Arminia Bielefelds neuer Trainer Rüdiger Rehm sein erstes DSC-Training geleitet.

Rüdiger Rehm (links) und Manuel Hornig kommen zum Training.
Rüdiger Rehm (links) und Manuel Hornig kommen zum Training. Foto: Thomas F. Starke

Etwa 250 Fans wollten den Nachfolger von Norbert Meier (zum SV Darmstadt) am Montag Nachmittag sehen. Fast der ganze Kader war dabei, darunter die beiden bisherigen externen Neuzugänge Tomasz Holota und Florian Hartherz.

Lediglich Felix Burmeister fehlte, der Innenverteidiger könnte den Klub noch verlassen. Sein Vertrag endet am 30. Juni. Als Bindeglied zwischen U19 und Profis war U19-Trainer Carsten Rump dabei, diese Regelung soll auch beibehalten werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.