Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un inmitten seiner führenden Kommandeure.

UN-Bericht: Nordkorea hat «wahrscheinlich» kleine Atomwaffen

Nordkoreas Atomprogramm bereitet der internationalen Gemeinschaft seit Jahren große Sorgen. Eines von Kim Jong Uns Zielen: Atomsprengköpfe so zu verkleinern, dass sie auf Raketen passen. Nach einem UN-Bericht kommt er dabei voran.

Von dpa

Cum-Ex-Ermittlungen: Durchsuchungen beim Bankenverband

Mit illegalen Cum-Ex-Geschäften haben Investoren und Banken den Staat um Milliarden betrogen - noch immer laufen Ermittlungen. Am Dienstag durchsuchte die Polizei Büros des Bankenverbands. Dabei ging es aber nicht um Verantwortliche und Mitarbeiter.

Von dpa

Studie: Wohl deutlich mehr Corona-Infizierte in Italien

In Italien haben sich in den vergangenen Monaten sechsmal so viele Menschen mit dem Coronavirus angesteckt wie offiziell registriert. Das ist das Ergebnis einer Studie an mehr als 64.000 Testpersonen. Auch andere Staaten haben eine hohe Dunkelziffer.

Von dpa

Tropensturm «Isaias» fegt über US-Ostküste

In den USA hat «Isaias» North Carolina und Virginia erreicht. Einwohner kämpfen mit Wind, Regen und Überschwemmungen. Der Sturm zieht weiter die US-Ostküste entlang - nach New York City.

Von dpa

Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Zwischen der großen Koalition und dem größten Teil der Opposition besteht Einigkeit: Der geplante Abzug von US-Truppen ist falsch. Die Wähler sehen das anders. Die Zeiten, in denen die USA als Schutzmacht geschätzt wurden, scheinen endgültig vorbei zu sein.

Von dpa

Kalbitz lässt nach AfD-Rauswurf Fraktionsvorsitz ruhen

Kann Andreas Kalbitz Fraktionschef bleiben, obwohl er aus der AfD geworfen wurde? Darüber wurde zuletzt heftig gestritten - am Dienstag machte Kalbitz der Fraktion ein Angebot.

Von dpa

«Wo ist Juan Carlos?» - Spaniens Altkönig untergetaucht

Das spanische TV sprach von der «Nachricht des Jahres», und auch in den Cafés überall im Lande gab es trotz Pandemie und Maskenpflicht kein anderes Thema: Der der Korruption verdächtige Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien und taucht unter. In der Karibik?

Von dpa

Lügde/Göttingen Fall Lügde: Weiterer Mann wegen Kindesmissbrauchs angeklagt

In der Folge der Ermittlungen zum Missbrauchsfall Lügde hat die Staatsanwaltschaft Göttingen Anklage gegen einen 48 Jahre alten Mann aus dem niedersächsischen Kreis Northeim erhoben. Die Ermittler werfen dem mutmaßlichen Täter schweren sexuellen Kindesmissbrauch und den Besitz von Kinderpornografie vor.

Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab

Flüchtlinge im überfüllten Moria-Camp fordern die Befreiung des Lagers - das macht den Besuch des NRW-Ministerpräsidenten Laschet unsicher. Er fährt stattdessen zu einem «Vorzeigecamp».

Von dpa

Amnesty wirft US-Polizei Menschenrechtsverletzungen vor

Nach dem Tod von George Floyd kam es in den gesamten USA zu Protesten. Die Polizei steht massiv in der Kritik. Amnesty International spricht nun von «schweren Menschenrechtsverletzungen».

Von dpa

Ärzteverband: Zweite Corona-Welle schon da

Wann kommt die zweite Welle? Nach Ansicht des Marburger Bunds ist sie längst da. Die Krankenhäuser sind vorbereitet - aber strategischer als bei der ersten Welle.

Von dpa

Coronavirus-Newsblog: Ärzteverband: Zweite Corona-Welle schon da - Viele für Strafen bei Verstößen gegen Demo-Auflagen - Profifußball-Vereine beschließen Maßnahmenpaket zur Fan-Rückkehr

Das Coronavirus hat die Gesellschaft und das Leben eines jeden Einzelnen verändert. Wie geht es weiter? Verfolgen Sie die wichtigsten Entwicklungen in unserem Newsblog für Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und die Welt.

Altmaier: Eskalation um Nord Stream 2 verhindern

Seit sieben Monaten tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und Berlin versucht es mit Beschwichtigung.

Von dpa

Anwerbung ausländischer Pflegekräfte stockt wegen Corona

Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt und damit auch der Bedarf an Pflegekräften. Da herrscht schon heute Mangel. Deshalb wird versucht, Personal im Ausland anzuwerben. Doch auch hier kommt Corona in die Quere.

Von dpa

Bahn will Maskenpflicht auch mit Zug-Verweisen durchsetzen

Wenn andere ohne Mund-Nasen-Bedeckung im ICE sitzen, besorgt das viele Mitreisende. Muss eine härtere Gangart her, um Corona-Vorgaben in Zügen zu garantieren? Bahn und Bund machen eine deutliche Ansage.

Von dpa

Zwei Jahre nach Einsturz: Neue Brücke in Genua eingeweiht

Die Brücken-Katastrophe von Genua ist keine zwei Jahre her. Jetzt hat Italien den imposanten Neubau trotz Corona-Krise in Rekordzeit hochgezogen und eingeweiht. Zum Fest gibt es erst Regen - und dann große Emotionen.

Von dpa

Debatte um Maskenpflicht in Schulen

Maskenpflicht im Unterricht? Das hängt momentan vom Wohnort ab. In einem Bundesland gilt sie für manche Schüler sogar während des Unterrichts. Auch in Mecklenburg-Vorpommern wird noch mal überlegt - obwohl das Schuljahr am Montag bereits begonnen hat.

Von dpa

Steinmeier warnt vor Verantwortungslosigkeit

In Berlin demonstrierten am Wochenende Tausende gegen die Corona-Auflagen - und ignorierten sie. Politiker reagieren empört, auch Fragen nach der Strategie der Polizei kommen auf.

Von dpa

Altmaier will Ladensterben in Innenstädten verhindern

Der Handel rechnet mit milliardenschweren Umsatzeinbußen, weil das Geschäft in Innenstädten nicht richtig in Schwung kommt. Bundeswirtschaftsminister Altmaier will gegensteuern - und setzt dabei auch auf Online-Shopping.

Von dpa

Zweite Studie zeigt: Kaum Infektionen in Sachsens Schulen

Eine weitere Studie zur Häufigkeit von Corona-Infektionen an sächsischen Schulen bestätigt die im Testzeitraum geringe Gefahr. Die Regierung sieht sich in ihren Entscheidungen bestätigt.

Von dpa

Nach Trump-Drohung: Microsoft streckt Fühler nach Tiktok aus

Die Trump-Regierung will die zum chinesischen Internetkonzern ByteDance gehörende App Tiktok in den USA eigentlich verbieten, doch nun bahnt sich eine Wende an. Mit Microsoft bringt sich ein US-Unternehmen in Stellung, die Videoplattform zu übernehmen.

Von dpa

Debatte über Demonstrationsrecht entfacht

Keine Maske, kein Abstand - die Kundgebung von Gegnern der staatlichen Corona-Auflagen in Berlin hat die Politik alarmiert. Wo sind die Grenzen der Versammlungsfreiheit in Zeiten der Pandemie?

Von dpa

Nordrhein-Westfalen Maskenpflicht in NRW auch im Unterricht

Jetzt kommt sie doch - die Maskenpflicht an den Schulen in NRW. Für ältere Jungen und Mädchen soll sie sogar im Unterricht gelten. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) reagiert damit auf steigende Infektionszahlen. Die Regelung gilt zunächst bis 31. August.

Analyse: Immobilien trotzen Corona-Krise

Seit Jahren schon steigen die Mieten und Immobilienpreise in Deutschland. Endet nun mit der Corona-Krise der Boom? Neue Daten geben wenig Hoffnung für Mieter und Wohnungskäufer.

Von dpa

Start für kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer

In den ersten Bundesländern enden demnächst die Schulferien - und Reisende kommen aus aller Welt heim. Sie können sich nun generell auf Corona testen lassen - für einige gelten aber strengere Regeln.

Von dpa

Polizeizugriffe auf Gästedaten in mehreren Bundesländern

Name, Telefonnummer, Adresse - solche Angaben sollen in Corona-Zeiten beim Café- oder Restaurant-Besuch hinterlegt werden. Gesundheitsämter brauchen die Daten zur Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten. Aber auch die Polizei hat vielerorts Interesse daran.

Von dpa

Altmaier und Söder für härtere Strafen bei Corona-Verstößen

Tausende dicht an dicht auf der Straße, unbekümmerte Party im Urlaub oder am Wochenende - manche nehmen die Infektionsgefahr in der Pandemie auf die leichte Schulter. Was tun? Politiker fordern mehr Härte.

Von dpa

Streit um Hongkong: China wirft Deutschland Rechtsbruch vor

Die Verschiebung der Wahl in Hongkong stößt weltweit auf scharfe Kritik. Die demokratischen Kräfte sehen «Wahlbetrug». Der Streit sorgt auch für Spannungen zwischen Deutschland und China.

Von dpa

Trump will Medien bei Nominierungsparteitag ausschließen

Das dürfte bislang beispiellos sein in der amerikanischen Politik-Geschichte: Journalisten sollen keinen Zutritt zur anstehenden Parteiversammlung haben - wegen der Corona-Krise.

Von dpa

Hamilton siegt kurios - Desaster für Vettel und Hülkenberg

Trotz eines Reifenschadens gewinnt Lewis Hamilton schon wieder den Großen Preis von Großbritannien. Während Nico Hülkenberg gar nicht erst starten kann, sind die vorderen Plätze für Sebastian Vettel außer Reichweite.

Von dpa

Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

Wer heute arbeitslos wird, hat schlechte Karten: 2,9 Millionen Arbeitslosen stehen knapp 900.000 offene Stellen gegenüber. Der Industrieverband VDMA fordert die Bundesregierung auf, Neueinstellungen jetzt nicht auch noch zu erschweren.

Von dpa

Fregatte «Hamburg» zum Irini-Einsatz vor Libyen ausgelaufen

Die Fregatte «Hamburg» ist auf dem Weg zu einer politisch heiklen Operation. Sie soll im Mittelmeer helfen, den Waffenschmuggel nach Libyen zu unterbinden. Es könnte ein harter Einsatz für die Besatzung werden. Nicht nur wegen des Auftrags.

Von dpa

Kevin Kühnert will Juso-Ansichten in Bundestag tragen

Von den Jusos über den Partei-Vizevorsitz in den Bundestag: Kevin Kühnert hat große Pläne. Aus seiner Partei gibt es bislang vor allem Unterstützung.

Von dpa

Herzogin Kate würdigt Britisches Rotes Kreuz

Die Hilfsorganisation feiert ihren 150. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehören nicht zuletzt die britischen Royals.

Von dpa

Anleger werden wieder vorsichtiger

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Kursrally zum Wochenstart lassen die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder mehr Vorsicht walten.

Von dpa

Bildungsgewerkschaft: Schulstart ist ein «hohes Risiko»

Seit gestern gehen Schüler in Mecklenburg-Vorpommern in die Schule, kommende Woche starten weitere Bundesländer in den Regelbetrieb. Sind die Schulen gut genug vorbereitet?

Von dpa

Neue Biografie: Das erste Leben des Milan Kundera

In Tschechien ist eine neue Biografie über den Starautor Milan Kundera die Sensation der Literatursaison. Es geht um das Leben des Verfassers von Bestsellern wie «Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins» vor seiner Emigration nach Frankreich.

Von dpa

Playstation bringt Sony starkes Quartal

In der Corona-Krise griffen mehr Menschen zu Videospielen. Sony profitiert davon mit seinem Playstation-Geschäft. Doch andere Bereiche des Elektronik-Riesen kämpfen mit Problemen.

Von dpa

Umfrage: Viele für Strafen bei Verstößen gegen Demo-Auflagen

Nach der großen Demonstration gegen die Anti-Corona-Maßnahmen wird in Deutschland über Versammlungsfreiheit und Demo-Auflagen diskutiert. Eine Umfrage zeigt ein klares Meinungsbild.

Von dpa

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 4.08.2020 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 4.08.2020 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

Von dpa

Cypress-Übernahme drückt Infineon in die roten Zahlen

Die Kosten für die Übernahme von Cypress und die Folgen der Corona-Krise haben den Chiphersteller Infineon im vergangenen Quartal in die roten Zahlen gedrückt. Dennoch schlug sich das Unternehmen besser als erwartet und zeigt sich optimistisch.

Von dpa

Trump verlangt «erheblichen Anteil» am Tiktok-Deal für Staat

Trump will, dass der Staat einen Anteil am Tiktok-Deal abbekommt. Dafür erntet er Empörung. Mischt sich der US-Präsident in den Markt ein?

Von dpa

Millionen Euro zusätzlich für Artenschutz in Corona-Zeiten

Viele Dorfgemeinschaften und Wildhüter kümmern sich in normalen Zeiten um gefährdete Tierarten. Wegen der Pandemie fehlt ihnen aber das Geld dazu.

Von dpa

Easyjet weitet Flugangebot vorsichtig aus

Bei Easyjet entwickeln sich die Buchungszahlen besser als erwartet. Das hat Folgen für das Angebot des britischen Billigfliegers.

Von dpa

Bayer schriebt Milliardenverlust wegen Glyphosat

Die Corona-Pandemie führt dazu, dass andere Krankheiten vernachlässigt werden. Das bekommt auch der Chemiekonzern Bayer zu spüren. Der gewaltige Verlust im zweiten Quartal hat jedoch andere Gründe.

Von dpa

Bielefeld DMG Mori rechnet mit starken Einbußen

Der Maschinenbauer DMG Mori geht nach einem schwachen zweiten Quartal wegen der anhaltenden Coronavirus-Pandemie für 2020 von deutlichen Einbußen aus.

Samy Deluxe schließt sein Restaurant

Fünf Jahre gab es das Restaurant «Gefundenes Fressen» - jetzt aber ist Schluss. Samy Deluxe macht seinen Laden zu, doch der Hamburger Rapper hat bereits viele neue Ideen.

Von dpa

Ariane-5-Rakete soll nun am 14. August starten

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Raumfahrt. Nach mehrfachen Verschiebungen soll Ariane 5 nun aber endgültig Mitte August ins All aufbrechen.

Von dpa

Dwayne Johnson setzt auf Quarantäne-Blase

Wie kann man Dreharbeiten in Corona-Zeiten einigermaßen sicher machen? Dwayne Johnson hat sich von der Basketball-Liga NBA inspirieren lassen

Von dpa

Steuersenkung verpufft in großen Teilen des Handels

Die Mehrwertsteuersenkung sollte die Kauflust der Verbraucher anheizen. Doch nach einem Monat spürt nur ein kleiner Teil der Händler Rückenwind durch das milliardenschwere Steuergeschenk an die Verbraucher.

Von dpa

4000 Jobs bei Flughafenbetreiber Fraport auf der Kippe

Allein mit Kurzarbeit kommt der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport nicht durch die Corona-Krise. Beim Stellenabbau schließt das Management betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr aus.

Von dpa

Handwerk will mehr Zeit für Umstellung von Kassen

Eigentlich müssen Betriebe ihre Kassen bis Ende September fälschungssicher machen, um so Steuerbetrug zu verhindern. Durch die Corona-Krise gibt es nun aber andere Prioritäten.

Von dpa

Taylor Swift stellt Charts-Rekord auf

Sie ist das Maß aller Dinge: Taylor Swift ist die Künstlerin mit den meisten Songs in den US-Charts.

Von dpa

Gütersloh/Berlin Elvan Korkmaz-Emre: „Das hat Herr Adenauer versäumt“

Ihr Blick auf das Leben und die Politik hat sich seit kurzem verändert: Die Gütersloher SPD-Bundestagsabgeordnete Elvan Korkmaz-Emre ist seit elf Wochen Mutter eines kleines Mädchens. Andreas Schnadwinkel hat im Sommerinterview mit Elvan Korkmaz-Emre dennoch über den Corona-Ausbruch bei Tönnies gesprochen.

Gütersloh/Berlin Elvan Korkmaz-Emre: „Das hat Herr Adenauer versäumt“

Ihr Blick auf das Leben und die Politik hat sich seit kurzem verändert: Die Gütersloher SPD-Bundestagsabgeordnete Elvan Korkmaz-Emre ist seit elf Wochen Mutter eines kleines Mädchens. Andreas Schnadwinkel hat im Sommerinterview mit Elvan Korkmaz-Emre dennoch über den Corona-Ausbruch bei Tönnies gesprochen.

Promi-Ständchen und Glückwünsche für Tony Bennett

Als Musiker wird Tony Bennett immer noch verehrt. Auch aktuelle Popstars suchen seine Nähe. Nun hat der gebürtige New Yorker seinen 94. Geburtstag gefeiert. Gratulationen kamen von allen Seiten - viele natürlich musikalisch.

Von dpa

Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten diese Woche

Der Gesundheitsminister bleibt bei seinem Plan, noch in dieser Woche die Corona-Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten einzuführen. Ergebnisse der freiwilligen Tests an Flughäfen in Nordrhein-Westfalen geben derweil Grund zur Sorge.

Von dpa

MAN Energy Solutions will weniger Jobs abbauen

Allein in Deutschland sollten 3000 Jobs gestrichen werden. Nach ersten Verhandlungen mit der Gewerkschaft sieht die Lage nun wieder besser aus. Und vielleicht gibt es auch eine Perspektive im Volkswagen-Konzern, zu dem die Augsburger gehören.

Von dpa

Was Reisende in Europa beachten müssen

Im August in fremden Ländern Sonne tanken? Das ist dieses Jahr gar nicht so einfach. Denn auch wenn in europäischen Ländern Urlaub möglich ist, hat jedes Land unterschiedliche Regelungen. Was gilt wo?

Von dpa

Varta und Samsung beenden Streit

Ellwangen/Stuttgart (dpa) - Der Batteriehersteller Varta hat einen Streit mit dem Technologiekonzern Samsung um Patentverletzungen beigelegt. Stattdessen sei mit dem südkoreanischen Unternehmen ein Liefervertrag abgeschlossen worden, teilte die Varta AG mit.

Von dpa

Kommentar zu höheren Immobilienpreisen Die Mär von der Blase

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die oftmals beschworene Immobilienblase in weiten Teilen Deutschlands eine Mär ist, dann hat die aktuelle Corona- Pandemie ihn geliefert. Trotz einer kleinen Delle im April klettern sowohl die Preise für Häuser und Eigentumswohnungen als auch die Mieten kräftig weiter.

Von Jürgen Stilling

Kommentar zur Maskenpflicht an Schulen Die Gefahr ist zurück

Mit der Leichtigkeit und Un­bekümmertheit der Sommerferien ist es vorbei – und zwar jäh: Schülerinnen und Schüler sind mindestens für die ersten zweieinhalb Wochen des neuen Lernalltags verpflichtet, eine Atemschutzmaske zu tragen.

Von Hilmar Riemenschneider

Kommentar zu den Corona-Demonstrationen Schreihälse und Partykönige

Nein, die Gefahr ist nicht vorbei. Diesen Tatbestand können Verschwörungstheoretiker, Wirrköpfe und Rechtsradikale mit ihren wirren Botschaften nicht außer Kraft setzen. Im Gegenteil.

Von Frank Polke

Kommentar zu Trump und Tiktok Der nächste Knalleffekt

Tiktok verbieten? Wie so oft bei Donald Trump fragt man sich: Tickt der noch ganz richtig, der US-Präsident?

Von Andreas Kolesch

Kommentar zum Wahlrecht mit 16 Mehr Einfluss für junge Menschen

Das Wahlrecht mit 16 ist nicht ganz zufällig eine Lieblingsidee der Grünen. Sie stehen derzeit in der Gunst der Erstwähler gut da. Bei der Europawahl punkteten sie bei den jungen Wählern stärker als Union, SPD und FDP zusammen.

Von Claudia Kramer-Santel