Bei Weltcup in Lahti Kombinierer Frenzel auf Siegkurs

Lahti (dpa) - Eric Frenzel peilt beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Lahti einen Doppelsieg an. Einen Tag nach seinem 35. Karriereerfolg gewann der Gesamt-Spitzenreiter das Springen mit 130,5 Metern und geht als Erster in den 10-Kilometer-Langlauf.

Von dpa
Eric Frenzel geht als Erster in die Loipe.
Eric Frenzel geht als Erster in die Loipe. Foto: Christian Bruna

Allerdings beträgt der Vorsprung des Olympiasiegers vor dem Italiener Samuel Costa, der auf 127,5 Meter kam, nur sechs Sekunden. Der Japaner Akito Watabe liegt als Dritter zehn Sekunden zurück. Gute Chancen dürfen sich auch Fabian Rießle auf Rang fünf, Vinzenz Geiger als Siebter, Björn Kircheisen auf Platz neun und Weltmeister Johannes Rydzek als 15. ausrechnen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.