Unfälle Mindestens 20 Tote bei Zugunglück in Italien

Rom (dpa) - Bei einem schweren Zugunglück in Italien haben mindestens 20 Menschen ihr Leben verloren. Zuvor waren auf einer eingleisigen Strecke nördlich von Bari zwei Züge frontal aufeinander geprallt.

Von dpa
Das Unglück unweit der süditalienischen Stadt Bari hat mehrere Menschen das Leben gekostet. 
Das Unglück unweit der süditalienischen Stadt Bari hat mehrere Menschen das Leben gekostet.  Foto: Italian Fire Brigade / Handout

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.