Prozesse Loveparade-Katastrophe könnte juristisch folgenlos bleiben

Duisburg (dpa) - Das Loveparade-Unglück mit 21 Toten bleibt womöglich ohne strafrechtliche Folgen. Das Landgericht Duisburg will keinen Prozess eröffnen. Ein Opferanwalt spricht von einem «Justizskandal». Die Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein.

Von dpa
Die Loveparade-Katastrophe bleibt womöglich ohne strafrechtliche Folgen.
Die Loveparade-Katastrophe bleibt womöglich ohne strafrechtliche Folgen. Foto: Federico Gambarini

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.