Wetter Frühling statt Schnee zu Heiligabend

Offenbach (dpa) - Blühende Rosen und Vogelgezwitscher: Frühlingsboten zu Weihnachten. Warme Wintermäntel und Wollmützen sind Heiligabend fehl am Platz. Bei mehr als zehn Grad ist vielen Menschen auch nicht nach Gänsebraten, Bratapfel oder Stollen – und für Allergiker hat das Klima ein besonders mieses Geschenk im Gepäck.

Von dpa
Sieht nicht richtig aus: Eine Weihnachtskugel an dem Zweig einer blühenden Zierkirsche.
Sieht nicht richtig aus: Eine Weihnachtskugel an dem Zweig einer blühenden Zierkirsche. Foto: Horst Ossinger

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.