Parteien Merkel beendet CDU-Parteitag mit «gutem Gefühl»

Karlsruhe (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht sich nach dem CDU-Parteitag in Karlsruhe gestärkt für die weiteren Aufgaben in der Flüchtlingskrise.

Von dpa
«Mein Gefühl ist: Dieser Parteitag hat uns allen gutgetan», sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel zum Abschluss des Parteitages.
«Mein Gefühl ist: Dieser Parteitag hat uns allen gutgetan», sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel zum Abschluss des Parteitages. Foto: Michael Kappeler

«Mein Gefühl ist: Dieser Parteitag hat uns allen gutgetan», sagte Merkel zum Abschluss des zweitägigen CDU-Bundesparteitags. Die Delegierten hatten den Kurs in der Flüchtlingspolitik festgelegt.

Danach lehnt die CDU eine Obergrenze für die Flüchtlingszahlen ab, setzt sich aber für eine «spürbare Reduzierung» ein. Merkel sagte nun, die CDU habe sich als eine Partei von Maß und Mitte präsentiert, gemeinsame Positionen für die großen Herausforderungen gefunden - «und wir haben versucht, die verschiedenen Sichtweisen zueinanderzubringen». Es seien nicht nur Sorgen artikuliert, sondern auch Antworten gefunden worden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.