Wahlen Trump fordert Einreiseverbot für Muslime

Washington (dpa) - Selbst für den republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump ist es starker Tobak: Muslime sollen nicht mehr in die USA reisen dürfen. Die Öffentlichkeit reagiert weltweit schockiert. Selbst die republikanischen Mitbewerber sparen nicht mit Kritik.

Von dpa
Immer für klare Positionen gut: Donald Trump bei einer Wahlkampfveranstaltung.
Immer für klare Positionen gut: Donald Trump bei einer Wahlkampfveranstaltung. Foto: Cristobal Herrera

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.