Konferenzen Weiter Uneinigkeit zwischen USA und Russland

New York (dpa) - Gut anderthalb Stunden dauerte das Treffen zwischen dem US-Präsidenten Obama und seinem russischen Kollegen Putin am Rande der UN-Vollversammlung in New York. Beim Thema Syrien gibt es weiterhin keine Annäherung.

Von dpa
Putin und Obama trafen sich zum ersten Mal seit fast einem Jahr.
Putin und Obama trafen sich zum ersten Mal seit fast einem Jahr. Foto: Chip Somodevilla / Pool

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.